Was ist das Fahrrad-Museum von Amerika?

Wenn Sie ein Sportenthusiast oder ein Geschichtenbüffelleder sind, können Sie ein Museum zu Ihrem Mögen in neuem Bremen, Ohio finden. Die Kleinstadt, mit einer Bevölkerung von gerade unter 3000 Leuten, wurde 1833 gegründet und viel seines historischen Charmes behält, der es einen idealen Platz eine von Amerikas ungewöhnlichsten historischen Anziehungskräften bewirten lässt: Das Fahrrad-Museum.

Das Fahrrad-Museum enthält Nordamerikas größte Privatsammlung Fahrräder. Gegründet durch Jim Dicke, ist ein einen.Kreislauf.durchmachenenthusiast und der Inhaber von Crown Equipment Corporation, eine multinationale Firma, elektrische Gabelstapler produzierend, das Fahrrad-Museum, zur Öffentlichkeit für eine vorbei Dekade geöffnet gewesen.

Das Fahrrad-Museum bringt antike Fahrräder, Prototypen unter, die es nie zum Markt, zu den einen.Kreislauf.durchmachen-in Verbindung stehenden Erinnerungsstücken, zu den Kurzfilmen auf der Geschichte des Fahrrades und zu einem großen Geschäft bildeten, in dem Besucher alles von den Büchern zu den Minimodellen der außerordentlichsten Fahrräder kaufen können, die überhaupt existierten.

Eins der bemerkenswertesten Beispiele, die im Fahrrad-Museum gekennzeichnet werden, ist der 1892 Sieger, der klassische hohe vordere Geschäftemacher, wo Mitfahrer hervorragenden 56 Zoll (142.2 cm) vom Fußboden sind. Der Sieger 1892 war die Rolls Royce seiner Zeit und auf einmal verkaufte für $130 US-Dollars (USD), wo ein Arbeiter einen Durchschnitt von $17 USD ein Monat erwarb. Ein anderes awe-inspiring Beispiel ist das Militärfahrrad des Anfanges des Jahrhunderts, gepasst mit Gewehren, einem kleinen medizinischen Installationssatz und einer Schreibmaschine.

Das Fahrrad-Museum kennzeichnet Dutzende Prototypen, die alle Arten Anpassungen, wie Doppelscheinwerfer, hölzerne Rahmen, Weidenbeiwagen und klein-fahrbare faltende Fahrräder kennzeichnen. Für die, die nach modernerem etwas suchen, bringt das Fahrrad-Museum auch einige futuristische Modelle, einschließlich das Bowden 1960 Spaceliner unter, das wie etwas aussieht, das aus einem Sciencefictionfilm heraus genommen wird. Es gab nur 522 gebildetes Spaceliners, die das Fahrrad das Einzelteil des Kollektors bildet. Das selbe ist vom Dalton 1922 zutreffend und kennzeichnet einen Sitz, der zwischen das vordere und hintere Rad, eher als über ihnen gesetzt wird.

Während das Fahrrad-Museum nicht sehr groß ist, ist die Ansammlung ständig wachsend, und es gilt jetzt als das größte Museum seiner Art im Land.