Was ist das Geheimnis-Schloss?

Das Geheimnis-Schloss ist ein Grenzstein in Phoenix, Arizona, und ein Muss sieht für die Touristen, die an eklektischer Architektur interessiert werden. Es ist ein 8000-Quadratfuß-Haus, errichtet hauptsächlich von geretteten Materialien, durch das ExzenterBoyce Luther Gulley. Als Gulley eine Diagnose der Tuberkulose im frühen gegeben wurde - Jahrhundert des Th 20, ließ er seine Frau und Tochter und bildete seine Weise nach Phoenix, in dem er stufenweise das Geheimnis-Schloss zusammenstellte.

Heute wird das Geheimnis-Schloss noch von Mary Lou Gulley, Boyce’s Tochter bewohnt, die sich erinnert, an wie ihr Vater einmal versprach, sie zu errichten ein Schloss. Anders als andere Luftschlösser, dieses wurde ein zutreffendes Schloss, obwohl Mary Lou und ihr Vater nicht vorbestimmt waren, es zusammen zu genießen. Frau Mary-Lou und Boyces waren vom Schloss bis nach Boyces Tod ahnungslos. Obwohl betrübt, liebten sie sein Schloss mit seinen 18 Räumen und entschieden sich, dort zu liegen.

Diese merkwürdige Geschichte der Liebe, Aufgeben und die Erfüllung von Versprechungen wird durch das Geheimnis-Schloss zurückgerufen, das viele verschiedenen seltsamen Architekturdetails kennzeichnet. It’s betrachtete einen Phoenix-Punkt des Stolzes und ist zu den Besuchern von Oktober nach Mitte Juni geöffnet. Es ist während der wärmeren Sommermonate geschlossen, während das heiße Wetter das Haus unbequem heiß bilden kann. Besucher, die das Geheimnis-Schloss lieben, empfehlen sich zu benennen, um Verwendbarkeit von Ausflügen, von Preisen und von geöffneten Tagen zu überprüfen.

Mary Lou führt einige der Ausflüge, während Führer andere führen. Da sie dort als Jugendlicher umzog, kennt Mary Lou gut alle Besonderheiten dieses interessanten Gebäudes. Jeder Raum hat verschiedene Eigenschaften und Überraschungen. Zum Beispiel spendete Frank Lloyd Wright bestimmte Möbeleinzelteile für einige der Räume. Alle Räume neigen, mit ihrer ungewöhnlichen Kunstfertigkeit zu blenden. You’ll Entdeckungkuriositäten aller Art, selbst gemachte Ziegelsteine und was als das “junk† oder Schrott gegolten haben würde, die in der meisten kreativen Art und Weise benutzt wurden.

Das Geheimnis-Schloss isn’t wirklich viel eines Schlosses in der traditionellen Richtung - sein äußeres Architektur doesn’t schlagen “castle† den meisten Enthusiasten vor. Der Außenseitenanblick kann zuerst Besucher entmutigen, obwohl er einen Drehkopf kennzeichnet. Innerhalb, gibt es soviel Bereich für die Fantasie, und möglicherweise ist das einzige Geheimnis betreffend es warum Gulley verlassene Frau und Kind und trat mit ihnen nicht während der letzten Jahre seines Lebens in Verbindung. Stattdessen widmete sich er die meisten seiner Zeit dem Errichten dieses Schloss he’d, das einmal mit seiner jungen Tochter vorgestellt wurde.