Was ist der Hauptmeridian?

Der Hauptmeridian ist die vertikale Linie, die das nullgradlängemaß auf der Kugel von Masse markiert. Die Linie schneidet die Breitelinien, die horizontal sind. Nicht jede Kugel hat das gleiche Hauptmeridianmaß, aber die meisten messen den earth’s Hauptmeridian als Linie, die durch England, Frankreich, Spanien, Togo und unten nach Antarktik überschreitet.

Anders als Breitemaße fängt jede mögliche Längelinie am Nordpol und an den Enden beim Südpol an. Die Breitenmaße, die mit Längsmaßen kombiniert werden, können einem helfen, einen spezifischen Platz auf einem Diagramm herauszusuchen. Sie sind vom bestimmten Gebrauch in einer Luft handelnd und in der Bestimmung von Verschiffenpositionen.

Längemaße wie der Hauptmeridian sind auch eine Weise, Zeit auszuwerten. Jeder Raum zwischen einem Längemaß stellt ungefähr ein hour’s Mal dar. Folglich, wenn man, vom Hauptmeridian zur folgenden Längelinie zu reisen waren, die eine 15 Grad voranbringt, würde es einen Unterschied von ungefähr einer Stunde in Maßen ausgedrückt durch die Sonne geben. Zeit Unterschiede Mai oder Mai nicht abhängig von dem Land erklärt werden.

Es hat irgendeine Debatte gegeben über, der der Hauptmeridian richtig gehört. Z.Z. basiert das Maß für den Hauptmeridian auf einer Entscheidung 1884. Die Entscheidung wurde groß durch Schiffslinien beeinflußt, die bereits den Hauptmeridian als solches markiert hatten.

All diese Maße sind willkürlich, und theoretisch, könnte der Hauptmeridian sein einer überall, der auf der Kugel gewünscht wurde. Jedoch ist Mitarbeit erforderlich, damit internationale Systeme einen einzelnen Hauptmeridian als die Quelle für das Geben der passenden Richtungen und für die Bestimmung solcher Sachen wie Flugwege oder Schiffslinien verwenden können.

Einige verwechseln den Hauptmeridian mit der internationalen Datumsgrenze. Diese Linie ist tatsächlich direkt gegenüber von dem Hauptmeridian auf einer Kugel. Die internationale Datumsgrenze hat ein Maß von 180 Grad und überschreitet durch ungefähr die Mitte des Pazifischen Ozeans.

Masse ist nicht der einzige Planet mit einem Hauptmeridian. Tatsächlich haben wir einen Hauptmeridian auf dem Mond und auf Mars markiert. Diese Linien sind wieder und sollten wir diese Planeten überhaupt gebrauchen willkürlich, konnten die Linien entsprechend den Notwendigkeiten der Leute ändern, die sie zu der Diagrammherstellung und -information verwenden.

ögen und Pfeile noch einzuführen. Dennoch, weil der Teil einer anderen rivalisierenden Kultur Waffen durch ein vorgerücktes Rennen gegeben worden war, rechtfertigt sich Kirche, die Hauptrichtlinie zu brechen.

In der Wirklichkeit konnte eine strengere Deutung der Hauptrichtlinie auf diesem Planeten keineswegs behindern. Zusätzlich ist die Kultur, die Wissen hat, dass Kirche Zugang zu den grösseren Zuführungen hat, eine Verletzung selbst. In der Reihe des folgenden Erzeugung sind Richtlinien für Kontakt mit “primitive† Zivilisationen eindeutig definierter.

Ein privater kleiner Krieg stellt gerade ein vieler Brüche der Hauptrichtlinie dar, die zu zahlreich sind zu verzeichnen. Man kann die Hauptrichtlinie möglicherweise gut verstehen, indem es sie mit jeder Tierbehavioriststudien oder kulturellen Anthropologie vergleicht. Beide bemühen sich in Richtung zur Beobachtung, die keineswegs eine Kultur durch eine observer’s Anwesenheit ändert. Jedoch wissen wir jetzt, dass sogar die ruhigste Beobachtung immer irgendeinen Affekt auf einer Kultur oder einem Tier hat, die beobachtet werden eingestellt werden. So in seiner strengsten Form, kann die Hauptrichtlinie nie an wirklich gehaftet werden.