Was ist ein Monolog?

Ein Monolog ist ein Moment in einem Spiel, in einem Film oder in einem Roman, in dem ein Buchstabe spricht, ohne durch alle mögliche anderen Buchstaben unterbrochen zu werden. Diese Reden können an jemand gerichtet werden oder mit dem actor’s Selbst oder mit dem Publikum gesprochen werden, in diesem Fall sie Soliloquies genannt werden. Eine andere Art diese Rede, besonders in den Romanen, ist der Innenmonolog, in dem ein Buchstabe einen langen Zeitraum des Denkens der persönlichen Gedanken hat, die aren’t durch Rede oder Tätigkeiten unterbrach. Diese Technik kann im Film auch verwendet werden, in dem eine Stimmenüberlagerung die inneren Gedanken des Buchstabens liefert.

Der Monolog kann auf einige Arten fungieren. Er kann den Plan nachschicken, indem er die character’s Absichten bedeutet, kann er Informationen über die character’s Gedankenprozesse aufdecken, oder er kann zum Fleisch heraus einen Buchstaben einfach völlig dienen. Er auch gibt Schauspielern eine Gelegenheit, drastische Strecke auszudrücken und ist “solos† in der Musik entsprechend. Tatsächlich gelten einige Opernarien als Monologe, da ein Buchstabe eine Wahrscheinlichkeit hat, alleine zu singen und diese Tradition im modernen Musikal fortfährt. Viele Musikale gebrauchen die Liede, die heraus von einer Einzelperson zu den Buchstaben des Fleisches gesungen werden, schicken Plan nach oder erklären Details.

Schauspieler gewinnen nach Monologen in den Spielen, besonders eine, die drastische Strecke zeigen. Dieses ist, weil viele Hörproben Schauspieler erfordern, diese Reden durchzuführen, um ihre verantwortliche Fähigkeit zu demonstrieren. Glücklicherweise gutes Material ist zu finden nicht besonders schwierig. Ununterbrochene gesprochene Teile sind in den meisten Spielen, in den Filmen und in den Teleplays alltäglich. In den Hörproben müssen Schauspieler Monologe finden, die normalerweise no more als zwei Minuten in der Länge sind, und sie können gebeten werden, um zwei durchzuführen. Die meisten erfahrenen Schauspieler, besonders in der Theaterwelt, entwickeln einige Stücke, die sie besonders mögen, und der stellen am meisten ihre drastische Strecke oder ihre Fähigkeiten dar, sehr verschiedene Arten der Buchstaben zu spielen.

Der Kursteilnehmer des Dramas kann zu erlernen, beginnen, wie man verfährt, nach zuerst erlernen, wie man einen Monolog durchführt. Es gibt einige allgemeine Fehler währenddessen, wie Ausführung der Monologe, denen sind “done zum death.† It’s auch normalerweise wichtig zu einen, Monolog nicht aus Zusammenhang heraus zu nehmen gewesen. Ein Spiel zu lesen und tief graben, um zu verstehen, warum ein Buchstabe Sprechen ist, was he/she sagt und wie die Person eine minuziöse Rede zwei halten konnte, sehr wertvoll ist.

Einige allgemeine Ratschläge für die neuen Ausführenden, die nach Monologen suchen, um durchzuführen, sind, Spiele oder Filme zu wählen, die ein bisschen weniger weithin bekannt sind, aber werden gute drastische Strecke ausdrücken. Zum Beispiel wenn das you’re, das nach einem Shakespeare-Monolog sucht, Ihnen vermeiden wünschen konnte, ist Hamlet’s “To oder nicht zum Be† und etwas, von einem Spiel möglicherweise zu wählen, das weniger häufig durchgeführt wird. Die Mühe mit dem Wählen eines sehr gut bekannten Stückes ist, dass die meisten Leute ihren eigenen Eindruck von, wie er durchgeführt werden sollte, und die it’s stark, zum der Leistungen von anderen nicht zu kopieren haben.

Sie sollten zusätzlich betrachten, wie gut Sie “fit† ein bestimmter Buchstabe konnten. Wenn you’re 50, you’d vermutlich Stücke vermeiden, dass don’t Ihr Alter passte, und wenn you’re ein junger Erwachsener, konnten Sie nicht ein Stück durchführen wünschen, das für eine viel ältere Person geschrieben wird. Einerseits überleben einige Monologe gut unter Anpassung, und für Praxis, sind viele von ihnen groß sich zu merken und auszuprobieren, um mehr über selbst als Ausführendes zu erlernen.