Was ist eine Generalprobe?

Eine Generalprobe ist eine komplette Wiederholung oder üblich eines Theaters oder der musikalischen Leistung. Diese Praxis beabsichtigt, die Leistung zu vervollkommnen, bevor die Öffentlichkeit sie sieht und sicherstellt, dass jedes Detail des Erscheinens Erwartungen entspricht. Die Darsteller tragen ihre Kostüme und Zusätze während der Generalprobe. Sie können die Praxis vor dem Hintergrund und der Anwendung der Stützen sogar haben, die für die bevorstehende Theaterleistung entworfen. Für musikalische Leistungen jedoch ist dieses nicht das Argument, da eine Generalprobe einfach die abschließende Wiederholung für Musiker ist und das Anziehen der Kleidung, die erfordert nicht für das Erscheinen beabsichtigt.

Im Theater geschehen einige Wiederholungen lange vorher die Generalprobe. Diese Praxis genannt häufig Run-throughs. Ein Spiel Run-through erfolgt nicht im Kostüm und kann jeden technischen Aspekt der bevorstehenden Leistung möglicherweise nicht umfassen. Stattdessen beabsichtigt diese Praxis, der Form zu helfen, den Dialog zu erlernen und zu verstehen, wie jede Person während der allgemeinen Leistung in Position gebracht.

Manchmal ist eine TheaterGeneralprobe gerade ein abschließendes üblich, aber sie kann eine Reihe auf Praxis wirklich beziehen. In dieser Art der Wiederholung, übt die Form die gesamte Leistung und durchläuft alle Bewegungen tung, die sie für die allgemeine Leistung wird. Sie stoppt sogar für Unterbrechungen, gerade wie sie für die Ist-Leistung wird. In einer geöffneten Generalprobe können bestimmten Leuten erlaubt werden, die Praxis zu sorgen und aufzupassen. Dieses Privileg ausgedehnt gewöhnlich auf Familie und Freunde der Form de, sowie Theaterrezensenten.

Eine andere Art Wiederholung, genannt das Stichwort zum Stichwort, benutzt, um technische Aspekte eines Spiels zu vervollkommnen oder darzustellen. In dieser Art der Wiederholung, lassen der Bühnenintendant und die Techniker die Form Dialog und Bewegungen proben, die als Stichwörter für technische Änderungen, wie Beleuchtung, Ton und alle mögliche Spezialeffekte benutzt werden können. Dieses lässt sie sicherstellen, dass alles, wie es sollte und alle mögliche Störschübe heraus zu bügeln arbeitet. Kostüme sind im Allgemeinen nicht für diese Art der Wiederholung notwendig. Jedoch können sie in einigen Fällen angezogen werden, um zu sehen, wie sie gegen die Stadiumsbeleuchtung schauen.

Manchmal gibt es eine Vorbetrachtungleistung nach der Generalprobe. Technisch ist dieses nicht üblich, da es vor einem vollen Publikum stattfindet. Jedoch ist es nicht selten für die Form, von einem vorhergehenden Punkt in der Leistung vorbei zu stoppen und abzufahren, wenn Probleme oder Störschübe ankommen. Gewöhnlich stattfindet dieses nicht während einer kompletten Leistung tten.