Was ist eine gefälschte Nachrichtensendung?

Eine gefälschte Nachrichtensendung ist eine humoristische Fernsehsendung, die Spaß an den traditionellen Nachrichtenprogrammen durch Parodie oder Satire stößt. Eine Welt ausfüllte in zunehmendem Maße mit armen Beispielen der journalistischen Vollständigkeit en und politische Korrektheit, gefälschte Nachrichtensendungen verspotten respektlos die Nachrichten und die Nachrichtenfußrolle. Möglicherweise sind die populärsten gefälschten Nachrichtensendungen das tägliche Erscheinen mit Jon Stewart und der Colbert Report.

Viele nachvollziehen den Ursprung der gefälschten Nachrichtensendung zum amerikanischen Verfasser Samuel Clemens hen, besser - bekannt als Mark Twain. Früh in seiner Karriere, veröffentlichen Twain häufig gefälschte Geschichten als Mittel der Satire gegen die politischen oder Sozialnormen seiner Zeit. In der Fernsehenära wurde die gefälschte Nachrichtensendungart in England, mit der Fernsehsendung populär, die die Woche war, die war. Dieses Programm war für sein Verdrehen nicht nur der Monarchie und des politischen Systems von Großbritannien, aber auch den gelegentlichen Pomposity und die Albernheit der tatsächlichen Nachrichten berühmt. Populäre Komödienskizzeerscheinen Monty Python’s kritisierte Nachrichtensprecher des Fliegen-Zirkusses auch humorvoll, wenn eine berühmte Skizze mit.einbezieht, eine Rundfunkstation und seinen Schreibtisch entführend, ihn zum Meer fahrend und ihn innen werfend, alle, wie er fortfuhr, monoton zu sprechen.

Die moderne Inkarnation der gefälschten Nachrichtensendung ist möglicherweise das Beste, das durch das amerikanische Erscheinen das tägliche Erscheinen mit Jon Stewart illustriert. Das Programformat ist normalerweise ziemlich Standard und anfängt mit einer Rekapitulation der day’s n, welche die meisten wichtigen Schlagzeilen von einem eingehenden Bericht über eine aktuelle Ausgabe folgten. Die Reports gebildet normalerweise durch einen des show’s “senior correspondents†, das normalerweise vor einem Grünschirm Projektionsdarstellen steht, über was Position sie sprechen. Der Report gefolgt von einem kurzen Interview mit einem Gelehrten, Berühmtheit oder gelegentlich einem politischen Besuchswürdenträger.

Während das tägliche Erscheinen die täglichen Nachrichtenenprogramme parodiert, verspottet der Colbert Report die Erscheinen, die von den politischen Panditen, wie umstrittenem Programm Bill-O’Reilly’s der O’Reilly Faktor laufen gelassen. Der Colbert Report umfaßt einen Interviewteil, aber basiert meistens um den Konservativen, Anti-ausbildung Glaube des Wirtes, Stephen Colbert.

Während es scheinen kann, dass eine gefälschte Nachrichtensendung bloß ein Träger für Komödie ist, vorschlagen einige ge, dass sie wirklich eine tiefe Liebe des zutreffenden Journalismus und der zynischen Spotterei des Zustandes von Journalismus, von politischem Spektrum und von kultureller Praxis in der Welt zeigt. Beträchtliche Wut angehoben e, als Studien freigegebene Vertretung waren, dass viele Leute wahrscheinlicher waren, ihre täglichen Informationen von den Erscheinen wie dem täglichen Erscheinen als von den tatsächlichen Nachrichtenprogrammen zu erhalten.

Jon Stewart und Stephen Colbert, während beide, die beharren, dass ihre Erscheinen hauptsächlich für Lachen sind, haben beide verursachte ernste Stirs, indem sie allgemeine Erklärungen abgeben. Stewart verursachte Kontroverse, indem er auf politischem Debatteerscheinen Kreuzfeuer erschien und die Wirte zum “stop bat, das America† verletzt, indem er die auffällige, irrelevante Argumentierung als Entschuldigung für entwicklungsfähige Debatte verwendete. Ähnlich ansammelte Colbert beträchtliche Mittelwut als der Gastlautsprecher für das das 2006 -Weiße Haus Correspondent’s Abendessen 6, in dem seine mit Blasen bedeckenrede erreichte, Spaß am Präsident, am Höchsten Gericht und an den Washington-Nachrichtenmedien zu stoßen.

Trotz ihrer humorvollen Absichten erkannt gefälschte Nachrichtensendungen als lebenswichtige Stimme der Meinungsverschiedenheit in einer Ära, in der einige Leute den Mitteln so wenig wie vertrauen, oder kleiner als sie Politikern vertrauen. Beides tägliches Erscheinen und der Colbert Report gewonnen einige Preise für hervorragende Leistung in der Unterhaltung. Das Phänomen der gefälschten Nachrichtensendung verbreitet außerhalb der Vereinigten Staaten und England, mit populären Programmen übertrug regelmäßig in Kanada und in Neuseeland.