Was ist körperliche Komödie?

Körperliche Komödie ist eine der älteren Formen der Stimmung in der menschlichen Kultur. Eine andere Person aufpassend, unten fallen, schmutzig erhalten, einen Klaps empfangen, über Hindernissen auslösen oder eine Bremsung durchführen ist gewesen immer eine populäre Quelle der Unterhaltung für Publikum alles Alters. Körperliche Komödie hängt häufig von einer Richtung von schadenfreude, das geheime Vergnügen, das ein Publikumsmitglied vom Zeugen des Unglückes ableiten kann ab, real oder eingebildet, vom Ausführenden. Ein Zirkusclown, der seinem oder Gesicht oder des Schauspielers einen Schlag des Seltzerwassers, der einen komisch übertriebenen Eingang bildet nimmt, verwendet seinen oder Physicality, um den Witz an das Publikum zu verkaufen. Körperliche Komödie ist nicht notwendigerweise eine unbedarfte Form der Unterhaltung, da viele Pantomimen und humoristischen Schauspieler durchdachte Geschichten durch Körperbewegung alleine erklären können.

Einer der Meister der körperlichen Komödie war der späte Schauspieler Buster Keaton des leisen Filmes. Keatons Filme basierten häufig um seine Bereitwilligkeit, sich in riskante Situationen um eines Sichtwitzes willen zu setzen. Der Anblick von Keaton stoisch z.B. fahrend auf die Kolben eines Dampfzugs unterhielt Publikum wegen des blossen Physicality der Tat. Andere leise Filmstars wie Charlie Chaplin und Harold Lloyd verwendeten auch körperliche Bremsungen und Sichtstimmung in ihren Filmen. Buchstabe Charlie-Chaplins „der Vagabund“ würde sich routinemäßig vor einem beweglichen Auto werfen, oder zu erhalten schlug, indem es Gegenstände flog. Lloyd Filme kennzeichneten seine Fähigkeit, von den hohen Gebäuden prekär zu hängen oder andere scheinbar unmögliche Meisterstücke der Stärke durchzuführen.

Viele modernen Schauspieler verwenden auch körperliche Komödie in ihren Taten. Der späte John Ritter z.B. würde mindestens ein pratfall pro Episode der Sitcom drei Firma nehmen. Etwas von der besten Stimmung von den Situationskomödien wird von den körperlichen Komödienspitzen wie einer langsamen Brandreaktion oder komischen Ausdrücken anderer Gefühle abgeleitet. Der Buchstabe Kramer auf dem Sitcom Seinfeld wurde für seine übertriebenen Eingänge und Ausgänge, zusammen mit seinem über den - obersten körperlichen Bewegungen berühmt, während er seine Linien lieferte. Schauspieler Jim Carrey wurde auch weithin bekannt, damit seine Fähigkeit körperliche Komödie verwendet, um eine humoristische Szene zu erhöhen. Die Voraussetzung vieler populären Karikaturen basiert auf körperlicher Komödie, oder Anblickgags, wie die endlose Katze-undmausverfolgung zwischen einem Kojoten und einem Roadrunner oder eine wörtliche Katze und eine Maus team bekannt als Tom und Jerry.

Clowne und Pantomimen konzentrieren hauptsächlich sich auf körperliche und Sichtstimmung wegen ihrer natürlichen Beschränkungen mit Dialog. Ein Pantomime oder ein Clown müssen seinen oder Physicality verwenden, um eine Szene zu gründen, sie durch zu spielen und den Punchline an ein Publikum zu verkaufen. Sogar müssen Fastfood- Schauspieler, die gesprochenen Dialog verwenden, körperliche Komödie gelegentlich verwenden, um die Anlieferung des Witzes zu erhöhen. Einige Schauspieler, vornehmlich späte Lucille Ball und der Comedienne Carol Burnett, können die mündlichen und körperlichen Komödienfähigkeiten erfolgreich kombinieren, zum ihrer Publikum zu unterhalten. Körperliche Schauspieler hängen von der gleichen Richtung des TIMINGs ab, die andere Arten Schauspieler zwecks die erwünschten Ergebnisse liefern.