Was sind das Smurfs?

Es kann viele überraschen, die oben aufpassende Smurf Karikaturen in Amerika in den achtziger Jahren wuchsen, die die smurfs, Blau, gnomish, halb-menschliche Geschöpfe, wirklich weiter Predate dieses mal. Ein Karikaturenzeichner von Belgien, genannt Peyo, erfunden ihnen. Sie erschienen zuerst in den belgischen Bildgeschichten Ende der Fünfzigerjahre. Diese blauen kleinen Völker, fast immer zuerst gekleidet in den weißen Gesamten, wurden Schtroumpf angerufen, ein Wort erfundenes Peyo. Das Wort smurf wurde wirklich von den Holländern verursacht, als Schtroumpf Bildgeschichten gleichzeitig in den Niederlanden gedruckt wurden.

Popularität der Peyo’s Bildgeschichten startete einen 1965 Belgier lebhaften Film, der die Abenteuer des Smurfs genannt wurde (Les wagt DES Schtrompfs). Ein Film 1976 das Smurfs und Zauberflöte wurde in den US übersetzt und freigegeben. Es war auch 1976, dass Smurf Kultur die Aufmerksamkeit der Amerikaner erwarb und populäre erste als Linie von Waren wurde, wenn die zahlreichen Leute angefüllte smurfs besitzen.

Hanna-Barbera entschied sich, eine Karikatur-Reihe, die, Lüftung ungeheuer populär war, Samstag Morgen zu produzieren von 1981-1989. Diese kleinen blauen Dorfbewohner fahren fort, vom Interesse an den verschiedenen Formen von Mitteln zu sein. Einige Smurf Filme werden geplant, und smurfs sind in einigen Videospielen zur Schau gestellt worden. Die amerikanische Karikatur-Reihe ist auch auf DVD vorhanden.

Smurf Handlungen in der Bildgeschichte und in lebhaften betroffenen verschiedenen Abenteuern der Form normalerweise, welche die Truppe haben würde - diese waren normalerweise in der Natur einfach. Einige Buchstaben waren, wie faules Smurf oder nachlässiges Smurf, während andere Namen hatten ihren, Beruf anzuzeigen, wie Dichter Smurf archetypisch. Der natürliche Wohnsitz des smurf ist der tiefe Wald, in dem er oder sie in einer Kommunaleinstellung leben. Alle Bewohner im Dorf neigen, mit einigen kooperativ zu arbeiten, die don’t ihrer Arbeit getan in einer ausreichenden oder fristgerechten Tätigkeit erhalten. Es gibt einige weibliche Buchstaben, wie Smurfette, aber die Form von smurfs ist überwiegend männlich.

Smurf Sprache in den amerikanischen Karikaturen unterscheidet viel sich nicht von Englisch außer dem Ersatz des Wort smurf als Gegenstandswort oder Verb, zum der zahlreichen verschiedenen Sachen zu bedeuten. Die Geschöpfe verstehen offenbar, was durch jeden unterschiedlichen Gebrauch von “smurf bedeutet wird, †, selbst wenn das Publikum oder die Leser nicht ganz sicher sind. Smurf Gesellschaft ist, mit Papa groß patriarchalisch, den Smurf eine der Hauptbehörden im Dorf betrachtete.

Während die lebhafte Reihe in den US in der Popularität wuchs, auch wuchs verkaufen. Viele hatten smurf Anfüllenspielzeuge, Figürchen, Plakate und dergleichen. Smurfs appellierte am meisten jüngeren Kindern, obwohl einige Erwachsene sie auch fanden beliebt zu machen. Teenager der Zeit und einiger junger Erwachsener reagierte in, was genannt werden könnte eine Kostenzähler-smurf Weise. Sie konnten smurfs mit vieler Stärke verabscheuen, und viele smurf angefüllten Tiere wurden auseinander an den Felsenkonzerten zerrissen.