Was sind die Nachbarschaften von Manhattan?

Manhattan, eine Stadt von New York, ist die am dichtesten bevölkerte Grafschaft in den Vereinigten Staaten. Folglich sollte es als keine Überraschung kommen, dass der Bereich in einige verschiedene Nachbarschaften unterteilt wird. Jede Nachbarschaft in Manhattan hat sein eigenes unterscheidendes Renommee und hilft, den borough’s einzigartigen Charme zu verursachen.

Im Norden Manhattan-Nachbarschaften sind die, die über 59. Straße sind. Harlem, ausdehnend vom East River zum Hudson-Fluss zwischen 155. Straße, ist ein HauptAfroamerikanergeschäft und eine kulturelle Mitte. Die obere Westseite, eine Nachbarschaft zwischen Central Park und dem Hudson-Fluss über Straße des Westen-59., hat viele unterscheidenden Architektureigenschaften und wird häufig verwendet, wenn sie Fernsehsendungen oder Filme filmen, die in New York City eingestellt werden. Einige der anderen Nachbarschaften in im Norden Manhattan schließen Marmorhügel, Inwood, Hudson-Höhen, Washington-Höhen, Hamilton-Höhen, ViVa, Manhattan-Tal, Carnegie-Hügel, Yorkville, Ansonia und Lincoln-Quadrat ein.

Im Stadtzentrum gelegene Manhattan-Nachbarschaften sind die unter 14. Straße. TriBeCa, eine im Stadtzentrum gelegene Nachbarschaft, die ungefähr von Canal Street zu Park-Platz und vom Hudson-Fluss zu Broadway läuft, ist modern und mit einer in hohem Grade reichlichen Bevölkerung modisch. SoHo, eine Nachbarschaft, die durch Houston-Straße, Lafayette-Straße, Canal Street und Varick Straße eingefaßt wird, ist eine artsy Nachbarschaft mit vielen historischen Bereichen. Einige der anderen Nachbarschaften in im Stadtzentrum gelegenem Manhattan schließen NoHo, wenig Italien, Bowery, zwei Brücken, Radioreihe, wenig Deutschland, Alphabet-Stadt, Chinatown, fünf Punkte und Greenwich Village mit ein (alias „das Dorf“).

Stadtmitten-Manhattan-Nachbarschaften sind die zwischen 34. Straße und 59. Straße. Hell’s Küche, der Bereich zwischen 34. Straße und 57. Straße von der 8. Allee zum Hudson-Fluss, ist die Nachbarschaft, die von den Schauspielern und von Schauspielerinnen wegen seiner nächsten Nähe zu den Broadway Theatern und zur Schauspieler-Studio-Ausbildungsstätte bevorzugt wird. Der Kleid-Bezirk, eine Nachbarschaft, die zwischen den fünften und 9. Alleen von 34. bis 42. Straße aufgestellt werden, wird überall als New York Art und Weisemitte anerkannt. Andere Stadtmitte Manhattan-Nachbarschaften schließen Stadtmitten-Osten ein, die korrekte Stadtmitte, Rockefeller-Mitte, Diamant-Bezirk, großes Weiß-Weise, Tudor Großstadt, wenig Brasilien, Korea-Stadt und Madison-Quadrat.

Zwischen der Stadtmitte und den Innenstädten you’ll Entdeckung einige von Manhattan’s hippest Nachtclubs. Chelsea, lokalisierter Süden der Hell’s Küche und Norden von Greenwich Village, kennzeichnet die Vereine, die durch Berühmtheiten wie Britney Spears, Lindsay Lohan und Paris Hilton frequentiert werden. Der Fleischverpackung-Bezirk, laufend Westen-vom 15. Straßen-Süden zur Gansevoort Straße und vom Hudson-Fluss-Osten zur Hudson-Straße, kennzeichnet heiße Vereine wie Tenjune, eins, P.M. und Aer.