Was sollte ich auf einer Alaska-Kreuzfahrt nehmen?

Während die it’s, die einfach sind, zu viel, bevor man mit einer Alaska-Kreuzfahrt, Überverpackung, zu verpacken beginnt mit etwas vorsichtigem Gedanken vermieden werden können. Weil das Wetter unbeständig sein kann, Kleidung verpacken, die leicht überlagert werden kann. Die Einzelteile nehmen, die bedeutet werden, um den Körper vor den Elementen auch wie Suntanlotion, Hüten, Ponchos und Handschuhen zu schützen. Da viele Touristen Alaska-Kreuzfahrtexkursionen genießen, wird es auch empfohlen, um Binokel und Kameras für das Walaufpassen oder die Familienfotos zu nehmen.

Die meisten Alaska-Kreuzfahrtlinien und die -Kreuzschiffe haben verschiedene Bestimmungsörter und Tätigkeiten. Mit der Kreuzfahrtlinie über das Internet oder das Telefon in Verbindung treten bevor Abfahrt, um zu fragen, welche Einzelteile sie sich empfehlen, zu verpacken. Auch erwägen, um um die Kreuzfahrtlinie zu bitten, wenn sie Trockenreinigungdienstleistungen oder -waschmaschinen liefern. Einige Dollars zu zahlen, um eine Last von Kleidung in der Wäsche laufen zu lassen ist preiswerter als, Zuschlagsgebühren für überladenes Gepäck zahlend.

Außerdem können viele schwereren Einzelteile von Kleidung - Strickjacken, z.B. - gerade einige Stunden jeder Tag oder Nacht in der lebhaften alaskischen Luft getragen werden. Die gleiche Strickjacke oder Verpackung tragend, können zwei Tage in einer Reihe etwas Raum in einem Koffer wirklich sparen. Außerdem mehrere verpackend können helle long-sleeved Hemden weniger Raum als eine umfangreiche Strickjacke nehmen.

It’s auch wichtig, zu wissen, ob es ein formales Abendessen auf dem Kreuzschiff gibt. Während die meisten single-, Paar- und Familie-freundlichenkreuzfahrten mindestens ein formales Abendessen halten, neigen alaskische Kreuzfahrten häufig, beiläufiger zu sein. Eine formale Klage - nicht notwendigerweise ein Smoking - kann von den männlichen Alaska-Kreuzfahrtgästen erfordert werden, während Cocktailkleider oder formale Kleider für Frauen notwendig sein können. Don’t vergessen einige Kleidschuhe zusätzlich zu den Turnschuhen.

Sich erinnern, einen Poncho zu verpacken, selbst wenn der Prognose doesn’t Anruf für Regen. Selbst wenn er doesn’t Regen, ein Poncho KreuzfahrtGeher vor Ozeanwellen schützen kann, spritzt Wal und dergleichen. Die, die Kälte leicht erhalten, können winterliche Zusätze wie Hüte, Handschuhe und Schals verpacken auch wünschen. Obgleich diese möglicherweise nicht notwendig sein können, sind die Kreuzfahrtgeschenk- und Kleidunggeschäfte extrem teuer, wenn Sie sie dort kaufen müssen.

Gegenteil zum populären Glauben, eine Alaska-Kreuzfahrt isn’t immer Kälte. Tatsächlich planen Kreuzfahrtfirmen im Allgemeinen ihre alaskischen Kreuzfahrten in den mildesten Monaten, um raues, Wetter zu schlagen zu vermeiden. Viele Alaska KreuzfahrtGeher tragen Stückhemden während des Tages und fühlen sich tadellos bequem. Wenn es kühle oder schneebedeckte Außenseite ist, obwohl, viele Kreuzfahrten Innenschwimmbäder oder Jacuzzis haben. Don’t vergessen, einen Badeanzug zu verpacken.

kommen Kameras und Kamerarecorder in handliches für die Dokumentation der täglichen Tätigkeiten. It’s am besten, eine Vorrichtung zu holen, um Fotos und Aufzeichnung zu reißen, zwar. Nicht nur nimmt sie weniger Raum, aber it’s ein weniger teures Einzelteil auf, um sich um das Verlieren zu sorgen. Wegwerfkameras werden auch empfohlen. Don’t vergessen andere Notwendigkeiten auch wie Batterien, Pässe, Medikation und Toilettenartikel.