Was sollte setze ich in meinem Leben besuchen?

Ohne eine spezifische Person zu kennen, ist es schwierig, die Frage zu beantworten, „, welche Plätze ich, besuchen?“ Schliesslich hat jede Person verschiedene Wünsche und Gleiche und Abneigungen, und die Plätze, die sie genießen konnten, konnten als vollständig unterschiedlich sein, jener jemand anderes möchte. Noch gibt es einige Plätze, die zum Verstand der meisten Leute kommen, wenn sie sich bitten, „, welche Plätze besuchen ich, bevor ich sterbe?“ sind Aufstellungsorte vom Altertum und Aufstellungsorte der natürlichen Schönheit die populären zu besuchenden Plätze.

Für Leute, die die alte Welt lieben, gibt es einige Aufstellungsorte der besonderen Bedeutung und der Majestät. Die Pyramiden von Giza z.B. sind so ikonenhaft, dass fast jeder zu ihnen beim Bitten, „kommt, welche Plätze ich, besuchen?“ Die große Pyramide selbst war geborenes einmal herum 2550 BCE und noch bildete es das älteste von den drei Pyramiden und eins von den ältesten, die meisten eindrucksvollen Strukturen auf Masse. Für fast vier tausend Jahre war die große Pyramide die höchste synthetische Struktur auf Masse, bis moderne Gebäudemethoden in der Vergangenheit zwei Jahrhunderte schließlich erlaubten, dass Gebäude errichtet werden, die sogar höher sind.

Stonehenge ist ein anderes prähistorisches Denkmal, das viele Leute in ihre Leben sehen möchten. Errichtet um die gleiche Zeit wie die große Pyramide oder möglicherweise ein wenig später, spornt Stonehenge Leute wegen seine ernste Schönheit und das Geheimnis, das sie umgibt an. Es ist eine bemerkenswerte Ausführung für alte Völker und tritt als ein Saisontaktgeber, sowie ein wahrscheinliches Denkmal zu den Toten auf. Wie der Stein zu Stonehenge transportiert wurde und dann, wie es aufgerichtet wurde, bleibt das Thema vieler Debatte, und wie die großen Pyramiden, haben Theorien betreffend seine Kreation Überfluss.

Angkor Wat ist eine andere bemerkenswerte archäologische Fundstätte auf Masse, die Leute zu sich in Scharen jedem Jahr scharen, um zu sehen. Es wurde im frühen 12. Jahrhundert errichtet und bleibt eins der eindrucksvollsten Aufbaumeisterstücke auf dem Planeten. Es schließt eine äußere Wand mehr als 2.2 Meilen (3.6 Kilometer) lang mit vielen Innenstrukturen mit ein. Die Wände werden mit komplizierten Flachreliefs geschmückt, und der gesamte Komplex wird in der schönen Gestaltungsarbeit umfaßt. Er liegt mitten in dem Angkor Komplex, der Dutzende anderer bemerkenswerter Tempel und Wohnungen vom Zeitraum enthält, der Angkor Wats Aufbau umgibt, und ein Besuch zum Aufstellungsort kann Wochen der interessanten Entdeckungen buchstäblich erbringen.

In der natürlichen Welt gibt es einige Aufstellungsorte, denen Leute neigen, die Anspornung zu finden. Der Grand Canyon in Arizona ist einer von den ikonenhaftsten dieser Aufstellungsorte. Geschnitzt durch den Kolorado-Fluss über Millionen Jahren, ist es eine enorme Schlucht, die durch die Masse läuft. Es überspannt mehr als 277 Meilen (446 Kilometer) und ist manchmal mehr als eine Meile (1.83km) tief. Spuren laufen durch den Grand Canyon, der durch Fuß oder auf einen Burro überquert werden kann, und es gibt Wochenwert des Wanderns, der gehabt werden kann. Die umgebende Landschaft ist auch erstaunlich schön, und es gibt viele anderen Schluchten gänzlich.

Zwischen Sambia und Zimbabwe liegt ein anderer Aufstellungsort, den viele Leute an denken, wann sie sich bitten, „, welche Plätze ich, besuchen in meinem Leben?“ Victoria Falls ist, durch viele Konten, der größte Wasserfall in der Welt, mit einer durchschnittlichen Strömungsgeschwindigkeit von mehr als 38.400 Kubikfuß pro Sekunde (1088 Kubikm/s). Sowie die Fälle selbst, ist die Umgebung auch nach Hause zu einer unglaublich verschiedenen Menge wild lebenden Tieren, Flora und Fauna, die Besucher halten kann besetzt für Wochen.