Wie anfing Disneyland g?

Als Walt Disney seine Töchter ausführte, hatte er eine Realisierung, dass es nirgendwo gab, damit Familien dass gehaltene Spaßtätigkeiten für Eltern und Kinder gehen. Er wollte einen Familienspaßpark herstellen, der keine der negativen Konnotationen der Vergnügungsparks oder der reisenden Karnevale der Zeit hatte. Während Disney anfing, zu denken an, was er in Familienunterhaltung ausgedrückt anbieten könnte, angespornt er durch einige Buchstaben von den Fans n, die ihre Lieblingsbuchstaben am Disney-Studio getroffen.

Disney anfing s, einen Park irgendeiner Art nahe seinen Burbank-Studios zu betrachten. Er vorstellte Statuen der Disney-Buchstaben, der Bootsfahrt und etwas anderer themenorientierter Bereiche um einen Park r. , ursprünglich genannt zu werden „Mickey Mouse-Park,“ entfernten die Ideen, angespornt durch Vergnügungsparks in Kopenhagen, in Dänemark, in Dearborn, in Michigan und in Oakland, Kalifornien. Disneys Park öffnete auf einer viel großartigeren Skala als vorher vorgestellter, werdener Disneyland-Park in Anaheim, Kalifornien.

Als die Pläne für Disneyland wuchs von einem acht-Morgen-Park für Angestellte und ihre Familien zu den 160 Morgen, die Disney schließlich kaufte, neue beschaffenideen waren erforderlich. Ein Erscheinen verursachend, benannte Disneyland, das auf der neuen Fernsehnetz amerikanischen Rundfunkgesellschaft gezeigt (ABC), Disney holte das Ideenrecht in die Wohnzimmer von Amerika. Es war ziemlich viel, damit ihn, da er seinen Park förderte, und erhaltenes ABC hilft, es, gegen das Erscheinen zu finanzieren.

Finanziellere Unterstützung war erforderlich, jedoch und Disney fand zusätzliche Investoren, einschließlich das westliche Veröffentlichen. Bis 1960 besessen Disneyland wirklich durch Disneyland, Inc., wenn die Anteile durch ABC, das westliche Veröffentlichen und die Disney-Produktionen besessen. Schließlich erwarben Disney-Produktionen alle Anteile von Disneyland, Inc., aber nicht ohne harte Gefühle zwischen Disney und ABC.

Eröffnungstag bei Disneyland war nicht der überwältigende Erfolg, den wir vorstellen konnten. Ein großes Versorgungsmaterial nachgemachte Karten veranlaßte den Park, übermäßig gedrängt zu werden, handeln verstopft, war der Tag 110 Grade Fahrenheit (43 Grad Celsius-), und der neue Asphalt war so weich, dass die Frauen, die hohe Absätze tragen, in den Boden sanken. Zusätzlich und begrüßt nicht durch die Massen, die die Sommerhitze braved, waren ein Schlag der Klempner, der Trinkbrunnen, um ohne Wasser zu sein verursacht, und hungrige Massen nicht imstande, Nahrung zu kaufen, als Verkäufer vollständig heraus liefen. Schließlich verursachte ein Gasleck drei Länder - Frontierland, Fantasyland und Adventureland - zum Abschluss während des Nachmittages.

Nachdem es die schlechte Presse gesehen, die bis zum dem entsetzlichen Eröffnungstag verursacht, einlud Disney die Presse zurück d, damit ein privater Tag Disneyland die Weise, die erfährt er bedeutete, damit es erfahren werden kann und sogar eine private Partei im Disneyland-Hotel für Mitglieder der Presse hält. Die ursprüngliche schlechte Presse überwunden, und bei 2 a.m. am 18. Juli 1955, anfing die Öffentlichkeit auszurichten, um Karten zu kaufen.

Seit damals genossen Disneyland den beispiellosen Erfolg und seinen ursprünglichen Park zum Disney-Erholungsortkomplex erweitert, der den im Stadtzentrum gelegenen Disney-Bezirks-und Disneys Kalifornien-Abenteuer-Park umfaßt, und verbreitend zu anderen Positionen, einschließlich Disney-Welt in Florida, Zuflucht nehmen Euro Disney in Frankreich, Tokyo Disney in Japan und in Hong Kong Disneyland in Hong Kong.