Wie kann ich preiswerte Fluglinien-Karten erhalten?

Mit dem Aufkommen der on-line-Spielraumservices wie Orbitz und Travelocity, den niedrigsten Preis für Fluglinienkarten ist zu finden nicht fast die Herausforderung, die er einmal war. Der Preis der Fluglinienkarten verwendete, um das fast exklusive Gebiet der Fluglinien selbst zu sein. Anerkannte Reisebüros konnten Zugang zu den gleichen Informationen gehabt haben, aber sie hatten nicht viel Verhandlungsstärke mit den Fluglinien. Preiswertere Fluglinienkarten waren häufig vorhanden, nur wenn Passagiere bereit waren, um 3 Uhr morgens zu fliegen oder unpopuläre Daten zu den unpopulären Bestimmungsörtern vorzuwählen.

Preiswertere Fluglinienkarten zu finden kann die Nachforschung einiger verschiedener on-line-Spielraumdienstleistungen zusammen mit den amtlichen Fördermaschineweb site heute bedeuten. Einige dieser Web site erlauben möglichen Kunden, vorgewählte Flüge zu kennzeichnen, wann immer tiefere Diskonte vorhanden werden. Andere Services wie Priceline können Kunden erlauben, für Fluglinienkarten des niedrigeren Preises zu bieten, aber sie können sofortig Kauf jener Karten oder des viel flexibleren Zeitplanes auch erfordern. Preiswertere Fluglinienkarten können durch Online-Service gefunden werden, aber werden für unpopuläre Abfahrtszeiten und lange Layovers in den Flugliniennaben vorbereitet.

Eine andere Quelle für preiswerte Fluglinienkarten ist ein Reisebüro. Viele Mal kann ein Berufsreisebüro über ein Verhandlungspaket verhandeln, das den Preis der Fluglinienkarten senkt, solange ein spezifisches Hotel oder eine Automiete angemeldet wird. Diese Art des Diskonts würde höchstwahrscheinlich an populäre touristische Bestimmungsörter wie Orlando oder Las Vegas angeschlossen. Sie konnte nicht auf die zutreffen, die zu einem Familientreffen in Des Moines, Iowa reisen, aber sie verletzt nie, um das Reisebüro um jedes mögliche Verhandlungspaket zu bitten.

Einige Leute finden preiswertere Fluglinienkarten, indem sie außerhalb ihrer Komfortzone denken. Der nähste Flughafen nicht notwendigerweise bietet die niedrigsten Fahrpreise auf Fluglinienkarten an. Wenn Sie bereit sind, zu einem anderen Flughafen zu fahren, konnten die Sparungen erheblich sein.

Das selbe hält zutreffend für die Bestimmungsortstadt außerdem. Ein Flug von einem regionalen Flughafen in Huntsville, Alabama zu einem anderen regionalen Flughafen in Akron, Ohio konnte als ein Flug von Birmingham nach Cleveland teurer sein. Die Rückseite kann zutreffend auch in einigen Fällen sein - ein regionaler Flug kann als Fliegen aus einem Hauptflughafen heraus preiswerter sein.

Während die Fluglinien nicht diese Taktik anregen, finden einige Leute preiswertere Fluglinienkarten durch eine Praxis, die „Überfliegen“ genannt wird. Das Überfliegen funktioniert gut, wenn der reale Bestimmungsort des Passagiers nahe Nabenstadt einer Fluglinie, wie Dallas, St. Louis oder Atlanta ist. Anstatt, einen direkten Flug bis eine dieser Nabenstädte anzumelden, kann ein ausgebuffter Passagier eine weniger teure Reise mit einer geplanten Zwischenstation in einer Nabenstadt anmelden. Ein direkter Flug nach Dallas z.B. konnte verhältnismäßig teuer sein, aber einige American Airlines-Flüge mit Anschlüssen in Dallas sind häufig preiswerter, da Dallas eine Nabe für American Airlines ist. Der Passagier deplanes einfach in Dallas und verschalt nicht den Verbindungflug.

Für die, die es vorziehen, über Brett zu bleiben, gibt es auch die Wahl der Verhandlung direkt mit den Fluglinien für Sonderrabatte. Militärangehörigen oder Kursteilnehmer können für erhebliche Diskonte qualifizieren, z.B. Beschäftigte im öffentlichen Dienst können für verbilligte Fluglinienkarten geeignet auch sein.

Manchmal verwendet eine Hauptfluglinie Diskonte, um den Gebrauch von seinem Billigpendlerservice anzuregen. Gelegentlich konkurrieren Fluglinien für Geschäft durch „Fahrpreis kämpft“, der den Preis einiger Fluglinienkarten durch 40% senken kann oder mehr. Diese Sparungen sind notorisch temporär, also zahlt er, diese Flüge schnellstmöglich anzumelden.