Wie zahle ich für Sachen auf einer Kreuzfahrt?

Die Methode, durch die Passagiere für Sachen auf einer Kreuzfahrt zahlen, abhängt häufig von der Art des Schiffs und von den Annehmlichkeiten, die bereits im Preis der Karte eingeschlossen. Viele größeren Kreuzschiffe arbeiten wie Sammelerholungsorte, wenn fast alle typischen Unkosten (Nahrung, Unterkunft, Unterhaltung, Uferexkursionen, etc. eingeschlossen), im ursprünglichen Kartenpreis. Andere funktionieren eher wie Luxushotels, wenn die einzelnen Konten eröffnet, damit zahlen jeder Passagier, für Sachen auf einer Kreuzfahrt auf einem Raumgebührensystem.

Während ein Gebührenkonto auf einem Kreuzschiff Passagieren erlauben kann, nominale Unkosten aufzuladen und die Gesamtmenge mit einer Kreditkarte zu zahlen, bedeutet es nicht, dass ein Kreuzschiff eine vollständig Bargeld-weniger Umwelt ist. Passagiere, die an Bord zum Beispiel spielen möchten müssen ihr eigenes Bargeld zur Verfügung stellen, um spielende Späne oder Zeichen zu kaufen. Es ist nicht ungewöhnlich, mindestens ein ATM (automatisierter Erzähler-Maschine) an Bord eines großen Kreuzschiffs mit dem spielenden Kasino zu finden.

Abhängig von der Nahrungsmittel- und Getränkepolitik des Kreuzschiffs können Passagiere für Getränke auf einer Kreuzfahrt, besonders alkoholische Getränke zahlen auch müssen. Einige Kreuzfahrtlinien anbieten einen unterschiedlichen Getränkeplan n, der Passagieren erlauben, unbegrenzte Mengen alkoholfreie Getränke, Tee, Kaffee und Wasser für einen nominalen Zuschlag zu verbrauchen. Wenn dieser Plan nicht vorhanden ist, dann können Passagiere ein Versorgungsmaterial Bargeld benötigen, für nicht-höfliche Getränke zu zahlen. Das Spitzen des Barmixers oder des Wartezeitpersonals kann etwas Bargeld auch erfordern, wenn der Passagier nicht auf dem Spitzen alles Service-Personals am Ende der Kreuzfahrt plant.

Uferexkursionen können im ursprünglichen Kartenpreis eingeschlossen werden, aber diese bedeutet nicht, auf dass alle Unkosten, die Passagiere nehmen können, umfaßt. Passagiere zahlen gewöhnlich für Sachen auf einer Kreuzfahrt, die von der Kreuzfahrtlinie selbst zur Verfügung gestellt, nicht die Portländer, die das Schiff besichtigen kann. Der Transport, der nicht durch die Kreuzfahrtlinie für einen organisierten Ausflug geordnet, kann möglicherweise nicht im Kartenpreis eingeschlossen werden. Passagiere können in der Lage sein, Nahrungsmittel- oder Geschenkeinzelteile mit ihrer eigenen Währung zu kaufen, aber sie können Vorkehrungen treffen auch müssen, um ihr Bargeld gegen Inlandswährung auszutauschen.

Im Allgemeinen sollten Passagiere auf einem Kreuzschiff planen, etwas Bargeld mit ihnen auf der Reise zu tragen, obwohl die meisten nominalen Unkosten zu einem einzelnen Gastkonto aufgeladen werden und mit einer Kreditkarte am Ende der Reise gezahlt werden können. Wenn ein Passagier auf bedeutender Zeit der Ausgabe in einer Hafenstadt plant, ein Versorgungsmaterial Bargeld kann zu haben, zum der Nahrung, der Unterhaltung und der Reisekosten zu umfassen besonders wichtig sein.