Ist es normal, wunde Zähne nach der Anwendung der Zähne zu haben, die Produkte weiß werden?

Da viele Leute, die die Zähne benutzt, die Produkte weiß werden, können bezeugen, sie können zu irgendeinen Soreness und Empfindlichkeit gegen weißere Zähne führen. Es ist vollständig normal, wunde Zähne nach der Anwendung der Zähne zu haben, die Produkte weiß werden. Der Soreness ist temporär und sollte nicht länger dauern als einige Tage, nachdem der weiß werdene Prozess abgeschlossen.

Es ist nicht völlig frei, was diese Empfindlichkeit innen über zwei drittel von Leuten verursacht, die jede at-home weiß werdenen Methoden anwenden oder den Fachmann erhalten, der am Zahnarzt weiß wird. Jedoch geglaubt es, um aufzutreten, wenn das Hyperoxyd, das für Bleiche benutzt, Kontakt mit dem Nervengewebe innerhalb des Zahnes erbt. Fast aller Zahn, der Systeme weiß wird, benutzen Hyperoxyd als der aktive Bleichebestandteil, der zu vorübergehend wunde Zähne oder wunde Gummis führt.

Es gibt die verschiedenen Arten des Zahnes Systeme weiß werden. Sie können zahnmedizinische Behälter, Streifen, die auf Ihren Zähnen haften, oder ein Gel benutzen, das an mit einer Bürste gemalt. Einige verwendet für so wenig wie fünf Tage, während andere für zwei Wochen zu einem Monat verwendet. Es gibt auch die täglichen Zähne, die Installationssätze weiß werden, die im Allgemeinen für einige Minuten ein Tag täglich angewendet. Irgendwelche Methoden können wunde Zähne verursachen.

In den meisten Fällen ist das Niveau von Soreness direkt proportional zu dem Prozentsatz des Hyperoxyds verwendet. In den at-home weiß werdenen Installationssätzen angezeigt der Prozentsatz des Hyperoxyds auf dem Installationssatz -- einen Installationssatz mit einem niedrigeren Prozentsatz des Hyperoxyds so wählen sollte helfen, irgendeine Empfindlichkeit zu verhindern. Im Allgemeinen das schneller der Prozess, das höher das Niveau des Hyperoxyds. Der Fachmann, der am Zahnarzt weiß wird, hat die höchste Menge des Hyperoxyds, aber auch nimmt im Allgemeinen die wenige Zeitmenge, die für die nützlich wirklich sein kann, die für Empfindlichkeit und Wundezähne anfällig sind.

Wenn Sie einen Zahn System weiß werden abgeschlossen und Empfindlichkeit erfahren, vorschlagen einige ge, Fluorid auf die Zähne zuzutreffen, um die Schmerz zu vermindern. Eine andere Wahl, die helfen kann, ist, Ihre Zähne mit einer Zahnpasta zu putzen, die für empfindliche Zähne bestimmt. Die Schmerz sollten innerhalb eines Tages oder zwei zerstreuen, nachdem Sie das Bleichesystem beendet; wenn die Schmerz streng sind oder die wunden Zähne nicht verbessern, sollten Sie mit Ihrem Zahnarzt in Verbindung treten.

Wenn Ihre Zähne für das Weiß werden zu empfindlich sind, finden einige Leute Erfolg using das Weiß werden der Zahnpasta, die normalerweise leichte Poliermittel enthält, um Oberflächenflecke zu säubern, aber des nicht Hyperoxyds. Mundwasser, das verspricht, Zähne auch weiß zu werden, existiert. Für eine natürliche Methode mit praktisch keiner Gefahr der wunden Zähne, ist das Bürsten mit Backensoda wirkungsvoll und leicht. Ihre Zähne mit Zitronensaft oder Erdbeeren, zwei populäre „natürliche“ Methoden nie putzen, wie diese Methoden die Emaille weg von Ihren Zähnen abstreifen können und zu nicht nur wunde Zähne aber auch dauerhaften Schaden- und Zahnverfall führen.