Warum Haar-Umdrehungs-Grau wie wir altert?

Haar dreht Grau, während wir altern, weil die Follikel an der Unterseite der Haarwelle aufhören, Melanin zu produzieren. Jeder Follikel enthält eine begrenzte Anzahl von Pigmentzellen. Diese Pigmentzellen produzieren Melanin, eine Chemikalie, die die Haarwelle, die sichtbaren Stränge, seine Farbe, ob die schwarz ist, braun, blond, rot, oder jeden möglichen Farbton in-between gibt. Die Schwärzung oder die Leichtigkeit des Haares hängt von ab, wie viel Melanin jeder Strang enthält. Melanin ist das gleiche Pigment, das Haut nach Belastung durch die Sonne sich bräunen lässt.

Mit Alter sterben die Pigmentzellen im Follikel stufenweise weg. Wie sie so tun, enthält dieser Strang nicht mehr so viel Farbe und zeigt sich, wie silbern, grau oder Weiß, wie er wächst. Schließlich sterben alle Pigmentzellen und das Haar wird vollständig grau.

Das Alter, an dem Sie graues Haar erhalten, wird durch Ihre Gene festgestellt. Eine Baseballstadionvermutung kann gebildet werden, indem man das Alter beobachtet, an denen Ihre Eltern oder Großeltern Grau gingen. Einige Leute gehen Grau am jungen Alter - manchmal schon in Highschool - während andere möglicherweise nicht Grau vor ihrem 40s oder 50s gehen können. Z.B. zeigen die meisten kaukasischen Frauen ihre ersten grauen Haare während ihres mid-30s.

Graying des Haares tritt gewöhnlich in einer langen Zeit auf. Von der Zeit, dass eine Person die ersten grauen Haarstränge beachtet, kann es 10 Jahre oder mehr nehmen, um den Prozess abzuschließen.

Während Genetik die meiste gemeinsame Sache des grauen Haares ist, können andere Sachen zum Graying beitragen. Mangel an b-Vitaminen, besonders pantothenische Säure; arme Nahrung; Anämie, der Mangel an Eisen im Blut; Schilddrüseprobleme; und sogar rauchen kann zum grauen Haar beitragen. Raucher werden zum Grau mit einer früheren Rate geglaubt, weil das Rauchen Sauerstoff in den Körpergeweben verbraucht.

Behandlung für Krankheiten, wie Krebs oder AIDS, kann Haar auch veranlassen, Grau zu drehen. Es ist auch gesagt worden, dass ein Schlag Leute veranlassen kann, über Nacht zu gehen Grau, aber dass Theorie im Allgemeinen abgerechnet worden ist. Obgleich Eltern häufig behaupten mögen, dass der Druck des Habens der Kinder sie veranlaßt hat, graues Haar zu erhalten, ist diese Theorie auch abgerechnet worden.

rfläche der Haut an, die Geruch produziert, während das Bakterium anfängt, die Mischung zu verbrauchen. Tägliche Duschen oder Bäder sind normalerweise alle, die angefordert wird, um das Bakterium und die zurückbleibenden Spuren des Sebums vom Körper zu entfernen, obgleich viele Leute auch beschließen, ein desodorierendes Mittel oder ein Antitranspirationsmittel außerdem zu benutzen.