Was ein Radiesse&Reg ist; Nasen-Job?

Ein Radiesse® Nasenjob ist ein non-surgical Nasenjob, der mit einer injizierbaren Substanz durchgeführt, die Radiesse® genannt. Er ist weniger Zeit raubend und weniger Invasions als traditioneller chirurgischer Rhinoplasty, der den Patienten erfordert, unter allgemeine Anästhesie zu gehen. Die Behandlung erfordert keine Wiederaufnahmenzeit, aber produziert Nebenwirkungen, die für einige Tage danach beachtet werden müssen.

Radiesse®, vorher bekannt als Radiance®, ist wirklich Kalziumhydroxyapatite, ein starker, teigiger benannter Hautfüller der Substanz allgemein. Es eingespritzt unter den Spitzenzwei Schichten der Haut auf der Nase ut, um Stösse und ungleiche Punkte zu ergänzen und erfordert keine chirurgischen Schnitte. Zuerst auftritt das injizierbare selbst als ein Füller t. Nach einigen Monaten jedoch wächst natürliches Kollagen um die Mikrosphären, die im injizierbaren enthalten und bildet die Resultate letzte bis zwei Jahre.

Da Kalziumhydroxyapatite eine Substanz ist, die natürlich im Körper auftritt, ist Radiesse® ungiftig und non-allergenic, angefordert die Bedeutung von Allergenprüfung nicht im Allgemeinen n, bevor das Verfahren stattfindet, und keine allergische Reaktion ist wahrscheinlich, nach dem Verfahren zu geschehen. Ein Radiesse® Nasenjob erfordert nur lokale Anästhesie und kann so wenig wie 15 Minuten nehmen. Injizierbare Nasenjobs sind gewöhnlich viel weniger teuer als chirurgischer Rhinoplasty außerdem.

Ein Radiesse® Nasenjob ist nur für Leute, die geringfügige Änderungen wünschen, wie glatteres Hautaussehen oder eine etwas geänderte Form. Er kann scheinen, die Spitze der Nase anzuheben, die Brücke der Nase anzuheben und die Nase symmetrischer schauen zu lassen. Das Verfahren kann nicht verwendet werden, um Nasen kleiner zu bilden oder Hauptverunstaltungen zu regeln.

Chirurgischer Rhinoplasty ist riskanter, aber Radiesse® hat noch seine Nebenwirkungen. Es kann etwas Unannehmlichkeit geben und für einige Tage nach dem Anfangsverfahren quetschen und schwellen. Patienten sollten Belastung durch die Sonne vermeiden und major Gesichtsbelastung für eine bis Woche danach. Ein anderer möglicher Betrug ist, dass ein Radiesse® Nasenjob Rückreisen zum Doktor erfordert, da die Behandlung nur bis zwei Jahre dauert.

Radiesse® nicht gerade verwendet für Nasenjobs - es ist auch, die Bereiche des Gewebes auszufüllen verloren während der Hautkrebschirurgie allgemein verwendet und Lipodystrophy, den Verlust zu behandeln des Gesichtsfettes in den Leuten, die Drogen Anti-HIV nehmen. Es kann verwendet werden, um das Aussehen der dünner Linien, der Narben und der Knicken außerdem zu vermindern. Zusätzlich zu den kosmetischen Zwecken benutzt der Hautfüller auch, um vernehmbare Akkorddefekte zu behandeln.