Was ist Acetyl Hexapeptide-3?

Acetyl hexapeptide-3 ist ein anti-aging skincare Produkt, das behauptet, Linien und Knicken zu verringern. Es bedeutet, eine andere Wahl für die zu sein, die das jung-Schauen der Haut wünschen, aber möchte nicht Botox™ Einspritzungen durchlaufen, Gesicht-anhebt oder andere eingreifendereverfahren e. Zusätzlich ist Acetyl hexapeptide-3 viel weniger teuer als jene am meisten benutzteren Techniken.

Entwickelt durch eine spanische Firma, die Lipotec angerufen, geht Acetyl hexapeptide-3 auch durch den Handelsnamen Argireline®. Es ist eine aktuelle Lösung, die eine Kette der Aminosäuren enthält, die Peptide genannt. Diese Peptide einschränken anscheinend die Neurotransmitteren de, die Kontraktion der Gesichtsmuskeln steuern. Anders als Botox das diese Muskeln lähmt, steuert sie einfach die Schwierigkeit von Kontraktionen. Hautbewegung einfach glatt gemacht und entspannt eher als gehemmt. Es geglaubt, dass Überbeanspruchung der Muskeln eine der führenden Ursachen des Gesichtsknitterns ist.

Einige Forscher festgestellt ige, dass Gebrauch des Acetyls hexapeptide-3, sowie Botox™, Hautsenkung ergeben kann. Da hemmen Steuerung oder den Gebrauch der Muskeln, können diese Muskeln schwächen oder verkümmern. Wenn dieses geschieht, aufhören sie wahrscheinlich ch, die umgebende Haut zu stützen, und Senkung kann in der Tat resultieren.

Wegen seiner Benutzerfreundlichkeit, Acetyl hexapeptide-3 wird im Allgemeinen immer mehr populär. Eher als, unterwerfend, um Besuche zu einem doctor’s Büro zu frequentieren, können Benutzer es auf ihren Selbst im Privatleben ihres eigenen Hauses anwenden. Es gewöhnlich erfordert nicht eine doctor’s Verordnung und kann in den Schönheits-Versorgungsmaterial-Speichern online oder gekauft werden. Das Produkt angeboten unter einer Vielzahl der Namensmarken -, wenn jede Creme seine eigenen einzigartigen Mischungen anbietet. Die meisten Experten darin übereinstimmen meisten, dass eine Konzentration des 10% Acetyls hexapeptide-3 notwendig ist, um das Beste zu erzielen, das Resultat-andere argumentieren, dass, zwecks optimale Resultate zu erzielen, eine Konzentration von 25% mindestens notwendig sein kann die Lösung sollte in Verbindung mit Antioxydantien und Hautvergrößerern verwendet werden um

Klinische Studien des Acetyls hexapeptide-3 und seiner Effekte auf Knicken sind im Allgemeinen begrenzt, aber entsprechend einer Studie, die durch internationales Journal der kosmetischen Wissenschaft durchgeführt, arbeitet Acetyl hexapeptide-3 anscheinend. Die Studie benutzte eine aktuelle Creme mit einer 10% Konzentration, der die behaupteten Forscher Knicken um 30% nach einem Monat des Gebrauches verringerten. Betreffend Nebenwirkungen und langfristigen Gebrauch des Acetyls hexapeptide-3, berichteten die in der Studie über keine schädlichen Wirkungen. Da keine anderen klinischen Studien bekannt, um zu existieren, ist es schwierig, die Gültigkeit dieser Testergebnisse festzustellen.