Was ist Elektrolyse?

Elektrolyse ist eine Methode des semipermanenten Haarabbaus, der mit.einbezieht, eine kleine elektrifizierte Nadel in den Haarfollikel einzusetzen, um Wachstumgewebe zu zerstören. Elektrolyse kann auf vielen Körperteilen verwendet werden und ist eine unter einigen epilation Techniken, die für die Leute verwendbar sind, die dauerhaften Haarabbau suchen. Normalerweise vollendet in einer Reihe von Lernabschnitten abhängig von der Größe des Bereichs, der Haarabbau erfordert, ist Elektrolyse erfolgreich, wenn sie dauerhaft Haar ungefähr 90% der Zeit entfernt.

Die Wurzeln der Elektrolyse liegen in den 1800s, als einige Ärzte entdeckten, dass eine elektrifizierte Nadel benutzt werden könnte, um Haar dauerhaft zu entfernen. Im 20. Jahrhundert weiter entwickelt die Technik und einige Berufselectrology Handelsorganisationen entstanden, um Erziehung und Ausbildung für Electrologists zu fördern. Viele Teile der Welt nicht schwer regulieren Elektrolyse, und es ist wichtig, einen hochwertigen Electrologist zu finden, um gute Resultate zu erzielen.

Die meisten Electrologists ausbilden an einer Schönheitsschule oder -hochschule er. Wenn Mitgliedschaft in einem Berufsverband gewünscht, kann ein Electrologist erfordert werden, eine Prüfung oder einen Test zu führen, um grundlegendes Fähigkeitsniveau und Sicherheitsnormen festzustellen. Electrologists erwartet, sterile, saubere Ausrüstung in einer sterilen Umwelt zu benutzen, zum von Risiken auf ihre Klienten zu beschränken.

Elektrolyse arbeitet, indem sie die Zellen zerstört, die das Wachstum des Haares fördern. Es gibt einige Techniken und anfängt mit galvanischer Elektrolyse r, die chemisch das Salz und das Wasser um den Haarfollikel ändert, um eine kleine Menge Lauge zu produzieren, um die Zellen zu zerstören. Eine andere Art Elektrolyse, Thermolyse, vibriert die Zellen um den Follikel, um Hitze zu produzieren, die den gleichen Affekt erzielt. Einige Electrologists kombinieren beide Techniken und glauben, dass Lauge wirkungsvoller ist, wenn sie erhitzt ist.

Elektrolyse ist nicht völlig die freien Schmerz, obgleich die Schmerz normalerweise minimal sind. In einigen Fällen kann ein aktuelles Betäubungsmittel benutzt werden. Hauptsächlich bohrt Elektrolyse, weil es ein Zeit raubender und langwieriger Prozess ist: die meisten Techniker, die Elektrolyse auch anbieten, anbieten Unterhaltung für ihre Klienten e. Nach einem Elektrolyselernabschnitt kann die Haut etwas rot sein oder reizte. Einige Lernabschnitte können auch erfordert werden, um störrisches Haar zu entfernen oder ein großes Gebiet abzudecken.

Elektrolyse verwendet in einer Vielzahl von Anwendungen. Viele Frauen erhalten Elektrolyse, um Schnurrbärte oder anderes unansehnliches Gesichtshaar zu entfernen, trimmen die Bikinilinie oder entfernen Beinhaar. Elektrolyse kann auch verwendet werden, um ingrown Haare zu entfernen, oder die Brauen- und Haarlinie zu formen. Männer können Elektrolyse, um zurück zu entfernen oder Kastenhaar erhalten, Bärte zu formen oder Beinhaar zu verringern. Elektrolyse verwendet auch von transgendered Einzelpersonen, um unerwünschtes Haar dauerhaft zu entfernen.