Was ist Faser-Wimperntusche?

Faserwimperntusche ist eine Art Wimperntusche, der entweder kleine Fasern innerhalb des Wimperntuscheschlauches enthält oder kommt mit Fasern, die zu den Wimpern an gebürstet werden können, nachdem die Wimperntusche angewandt ist. Die Fasern gebildet gewöhnlich von den Materialien, wie Seide, oder Rayon, diese Hilfe verursachen den Blick der stärkeren, volleren Peitschen. Diese Fasern anhaften den Wimpern leicht, weil sie zusammen mit der Klebrigkeit der Wimperntusche binden. Viele regelmäßigen Wimperntuschen versprechen diese Resultate, aber häufig liefern nicht. Faserwimperntusche kann eine nützliche Alternative für Leute sein, die den Blick der stärkeren Peitschen erzielen möchten, ohne Fälschung zu verwenden eine.

Es gibt einige verschiedene Marken und Arten Faserwimperntusche. Einige Marken kommen in einen Wimperntuscheschlauch mit den eingeschlossenen Fasern, die auf die Wimpern auf genau die gleiche Art wie traditionelle Wimperntusche gesetzt. Es gibt andere Arten, die mit einem Schlauch der grundlegenden Wimperntusche und einem unterschiedlichen Schlauch der Fasern zur Bürste angehen. Zusätzlich gibt es eine Arten Faserwimperntusche, die aus nichts mehr bestehen, als ein Glas oder ein Schlauch der Fasern, die auf die Wimperntusche angewandt sein können, die eine Person bereits benutzt. Wenn die Fasern an separat gesetzt, ist es gewöhnlich notwendig für eine Person, die Wimperntusche an den sauberen Peitschen und dann am Anschluss mit Fasern und einen anderen Mantel der Wimperntusche zuerst anzuwenden auf die Oberseite, um sie in place zu halten.

Die Preise der Faserwimperntusche neigen, abhängig von Marke zu schwanken, aber die meisten Arten sind teurer als traditionelle Wimperntusche. Wenn sie mit dem Preis der Berufsqualitätsfalschen Wimpern verglichen, neigt Faserwimperntusche, preiswerter zu sein. Viele Leute behaupten, dass die Resultate, die sie mit der Wimperntusche erhalten, die Fasern enthält, mit den Resultaten gleichwertig sind, die using falsche Wimpern möglich sind. Ein anderer möglicher Nutzen der Anwendung der Faserwimperntusche anstelle von den gefälschten Peitschen ist, dass es keine Notwendigkeit gibt, mit Kleber zu arbeiten, der für viele Leute langwierig und Zeit raubend sein kann. Es gibt auch keinen Grund für eine Person, die diese Art der Wimperntusche verwendet, um um Kleber auf ihren realen Peitschen versehentlich erhalten zu sorgen, die sie veranlassen konnten, herauszukommen.

Die meisten Arten Faserwimperntusche abkommen mit entweder Verfassungsremover s, oder Seife und Wasser, gerade als traditionelle Wimperntusche tut normalerweise. Obwohl diese Art der Wimperntusche viele möglichen guten Punkte hat, gibt es andere, die anders als die Tatsache abwärts gerichtet sind, dass sie neigt, als traditionelle Wimperntusche teurer zu sein. Die Fasern in der Wimperntusche können weg abblättern, die etwas Augenentzündung verursachen kann. Leute, besonders die, die Kontaktlinsen tragen, können achtgeben wünschen, besonders dass, nicht an ihren Wimpern zu reiben oder auswählen, um dieses Problem zu vermeiden.