Was ist Gesichts-Puder?

Gesichtspuder ist eine Art kosmetisches Produkt benutzt, um das Aussehen der Gesichtshaut auszugleichen und sogar Hautton. Es kann oder in Verbindung mit flüssiger Grundlage alleine verwendet werden. Gesichtspuder kommt im Allgemeinen in zwei Formen: lose oder betätigt. Loses Puder verkauft im Allgemeinen in einer kleinen Wanne und angewendet mit einer Puderhauch- oder -verfassungsbürste r. Gepresstes Puder verkauft in einem Vertrag, normalerweise mit einem Spiegel auf einer Seite und angewendet mit einem kleineren Puderhauch- oder -verfassungsschwamm r.

Es gibt Vorteile und Nachteile zu wählen lose oder zu gepresstem Gesichtspuder. Loses Puder neigt, auf leicht zu gehen und gibt einen natürlicheren Blick. Es ist nicht so beweglich wie gepresstes Puder, jedoch, und ist schwieriger, unterwegs anzuwenden. Gepresstes Puder gibt mehr „beendete“ Aussehen und kann eine gute Idee für die sein, die häufiges Verbessern während des Tages fordern. Leute mit öliger Haut können experimentieren müssen, um zu finden, welche Art des Puders gut für sie funktioniert.

Gesichtspuder kommt in verschiedene Farbtöne, unterschiedliche Hauttöne zusammenzubringen, und es ist eine gute Idee, den Hautton zu wählen, der am nähsten die natürliche Haut zusammenbringt. Dieses hilft der Verfassung, natürlicher auszusehen; es sollte praktisch unnoticeable sein. Es kann notwendig sein, verschiedene Gesichtspuder für Sommer und Winter, während die Haut mehr Tan am Sommer werden kann, oder Trockner und mangels der Extrafeuchtigkeit zu benutzen im Winter. Zusätzlich verkauft etwas Gesichtspuder in unterschiedlichen Spezialgebietsfarbtönen, um verschiedenen Hautnotwendigkeiten zu entsprechen; z.B. herabsetzt ein Gesichtspuder mit einem grünlichen Farbton das Aussehen von Rötung tzt, während ein purpurrot-abgetöntes Puder dem Aussehen der sallow oder gelben Haut helfen kann.

Eine Arten Gesichtspuder enthalten Extrabestandteile für zusätzlichen Nutzen, wie SPFbestandteile für Schutz vor der Sonne oder AkneFightingbestandteile für die-, die mit Ausbrüchen kämpfen. Im Allgemeinen selbst wenn ein Gesichtspuder etwas Sonneschutz anbietet, ist es eine gute Idee, einen Lichtschutz unter das Puder zu tragen. Eine anderen Wahlen ist, eine Feuchtigkeitscreme mit einer SPFbewertung zu benutzen.

Um Gesichtspuder, entweder mit einer Verfassungsbürste anzuwenden, Puderhauch oder Verfassungsschwamm, ist es notwendig mit einem sauberen Gesicht zu beginnen. Jede Feuchtigkeitscreme, flüssige Grundlage oder Punkt concealer zuerst anwenden. Dann eine kleine Menge Puder auf dem Verfassungswerkzeug erhalten und sie auf das Gesicht in den schnellen abwärts Anschlägen bürsten. Leicht zuerst zutreffen, dann mehr addieren, wenn Sie gebraucht und sicher sind, die Verfassung um die Ränder des Gesichtes, wie an des Haarstrichs, der Ohren und des Ansatzes zu mischen.