Was ist Glykol- Säure?

Glykol- Säure ist möglicherweise einer Gruppe Chemikalien das bekannteste, die Fruchtsäuren oder Alpha-Hydroxyl- Säuren genannt (AHA). Sie abgeleitet vom Zuckerrohr t, also kann es gelten als ein Naturprodukt. Zitronensäure von den Orangen und andere Zitrusfrüchte fallen auch unter die gleiche Klassifikation wie Glykol- Säure.

Industrieller Gebrauch für Glykol- Säure umfaßt Rostbeseitigung und die Entfettung, also ist die reine Glykol- Säure (im Allgemeinen verkauft in den Konzentrationen von 70% oder verbessern), zu herausgestellter Haut extrem gefährlich. Tatsächlich betrachtet die Regierung jedes mögliches Produkt mit einer Konzentration der Glykol- Säure über 10%, ein Gefahrstoff zu sein.

Die meisten Verbraucher kennen Glykol- Säure nicht von seinem industriellen Gebrauch, aber von seinen kosmetischen. Glykol- Säure benutzt im Allgemeinen als natürliche exfoliant Haut und Feuchtigkeitscreme, obgleich es viel Debatte über seiner Sicherheit und Wirksamkeit gibt. Einige Antragsteller der Glykol- Säure vorschlagen l-, dass Produkte mit Konzentrationen einer Glykol- Säure von weniger als 10% praktisch unbrauchbar sind. Das Problem ist, dass viele großräumigen kosmetischen Produzenten die Niveaus der Glykol- Säure nicht für Furcht vor Haftung und Gruppenklageprozessen erhöhen. Einige kleinere Kosmetikfirmen mit Spitzenklienten anbieten Produkte mit mindestens einer 10% Konzentration der Glykol- Säure -.

Glykol- Säure arbeitet als exfoliating Mittel wegen seiner hohen Säure aber der einfachen Löslichkeit. Wenn sie auf die Haut als Teil einer exfoliating Creme oder eines Gels gesetzt, geht Glykol- Säure unter die schädigenden oberen Schichten der Haut und zerstört den „Kleber“, der tote Haut zur Oberfläche hält. Da diese tote Haut chemisch Verbrauch ist, tragen die anderen Bestandteile die einzelnen Flocken weg und eine Wasserspülung neutralisiert die restliche Säure. Das Resultat ist eine Vielpolierer Hautoberfläche und ein jugendlicheres Aussehen. Ein Sekundärnutzen ist Fähigkeit der Glykol- Säure, Feuchtigkeitscremes in die neu-exfoliated Hautoberfläche zu zeichnen. Deshalb verkaufen kosmetische Kostenzähler häufig ein komplettes System von Hautsorgfalt; der Rest der Alpha-Hydroxyl- Linie enthält Feuchtigkeitscremes und Neutralisierungsgeräte, um den Korrosionsvorgängen der Glykol- Säure entgegenzuwirken.

Kosmetische exfoliants und die Feuchtigkeitscremes, die Glykol- Säure enthalten, können die Haut des Benutzers besonders empfindlich verlassen für die Sonne, also empfehlen viele Hautsorgfaltexperten, einen Lichtschutz zu verwenden, nachdem sie mit Glykol- Säure exfoliating. Wenn eine 10% Konzentration der Glykol- Säure Interesse über Hautschaden verursachen kann, kann ein anderer Gebrauch sogar umstritten sein. Einige Kunden, die eine komplettere Abblätterung suchen, können eine chemische Schale w5ahlen. Im Allgemeinen mit.einbezieht eine chemische Schale ein vorsichtiges Schrubben der Haut rubben, die von einer Anwendung eines leistungsfähigen AHA wie Glykol- Säure gefolgt. Konzentrationsniveaus der Glykol- Säure in den chemischen Schalen können wie 50% oder mehr so hoch sein. Sogar begrenzen Industrielieferanten der Glykol- Säure ihre Konzentration bis 70%, also ist dieses in der Tat ein sehr leistungsfähiger chemischer Prozess.

Ziemlich häufig, nachdem eine chemische Schale, die Haut eines Patienten schaut, als ob sie extrem bräunt. Einige Tage der Wiederaufnahme sind häufig für eine komplette Wiederaufnahme von einer Schale der Glykol- Säure notwendig. Antragsteller der Glykol- Säure sagen, dass der Prozess gefährlich oder unansehnlich aussehen kann, aber die Resultate wert sind die temporäre Unannehmlichkeit.

Ob Glykol- Säure der Wunderbestandteil in einem kosmetischen Jungbrunnen ist, kann es keinen Zweifel geben, dass er wirkungsvoll ist, wenn er richtig und im korrekten Konzentrationsniveau für die exfoliating und befeuchtenden Notwendigkeiten einer Einzelperson verwendet. Wie mit jeder anderen sauren, korrekten Aufmerksamkeit muss zur Lagerung und zum Zugang gegeben werden. Junge Kinder konnten strenge Hauthautausschläge oder interne Probleme machen, wenn die Produkte unsachgemäß angewendet oder eingenommen.