Was ist Hennastrauch?

Hennastrauch färbt das Haar, Haut und Gewebe organisch, ähnlich einer Färbung des schwarzen Tees. Hennastrauch extrahiert von einem Baum, indem man Blätter und Stämme trocknet und reibt. Das grünliche Puder, wenn es mit einer säurehaltigen Flüssigkeit gemischt, bildet einen temporären roten, braunen oder orange Entwurf auf einer porösen Oberfläche. Leutegebrauchhennastrauch im Ritualhautanstrich, genannt Mehndi, für Geburts- und Verbindungsfeiern. Westliche Kulturen angenommen Hennastrauch n, um temporäre Tätowierungen und organische Haarfärbung zu bilden.

Der Hennastrauchbaum, Lawsonia inermis, wächst in den heißen, trockenen Regionen wie Nordafrika und in Indien. Jahrhundertelang rieben Leute das Laub der Anlage in ein Puder, um Tuch und Haut zu färben. Das starke Pigment, lawsone, befleckt wirklich vorübergehend die Haut. Lawsone ist eine Gerbsäure; Gerbsäuren gefunden auch im Wein und im Tee. Sie hineingießen poröse Oberflächen mit einem dunkleren Pigment leren, aber nicht chemisch ändern die Oberfläche dauerhaft.

Hennastrauch arbeitet, weil lawsone in Material wie Haar und Haut aufgesogen. Sie mischen den pulverisierten Hennastrauch in einen Schlamm, using Heißwasser, Zitronensaft, Essig oder andere säurehaltige Zusätze. Eine säurehaltige Mischung verstärkt die färbenden Eigenschaften. Dann anwenden Sie den Hennastrauchschlamm an einer Oberfläche wie der Palme Ihrer Hand, Unterseite Ihrer Füße oder überall auf Ihrem Körper m. Den Schlamm an so lang wie möglich lassen, bis 48 Stunden. Wenn er weg trocknet und zerbröckelt, verdunkelt die Haut zu kastanienbraunem, zu Orange, zu Rotem oder Braun.

Abhängig von der Feinheit der Paste, können Sie Hennastrauch mit einem Schlauch, wie dem Gefrieren eines Kuchens anwenden. Mit vieler Korrdination und Sorgfalt können Leute schwierige Entwürfe der Rollen, der Strudel, der Paisley-umreißen und der Punkte voll erzielen. Hennastrauchtätowierungen verursachen temporäre Armbänder, Motive, Embleme oder Wörter. In traditionellem Mehndi, verzieren Moslems und in Hindus die Haut von denen, die an den speziellen Zeremonien, wie einer Hochzeit oder einer Beschneidung, in den Plätzen wie Indonesien und Indien teilnehmen.

Das Sterben mit Hennastrauch ist völlig temporär. Haar Färbung letzten Mai bis sechs Wochen, aber Hautfärbung vermutlich bleiben nicht für mehr als eine Woche sichtbar. Dieses ist, weil die Färbung nur versunkenes in die oberste Schicht der toten und sterbenden Haut hat. Wenn Ihre Haut weg durch natürliche Abblätterung abblättert, ersetzt sie stufenweise durch frische Haut Ihrer natürlichen Farbe. Hennastrauchhaarfärbung auch verbläßt langsam weg zur ursprünglichen Farbe Ihres Haares, aber verlässt keine Linien oder Streifen wie synthetische Färbung.