Was ist Kalb-Fettabsaugung?

Kalbfettabsaugung ist eine Art Fettabsaugungverfahren im Allgemeinen benutzt, um das Aussehen der untereren Beine zu erhöhen, indem sie fetthaltiges Gewebe unter von der Haut entfernt. Fetthaltige Ablagerungen auf dem untereren Bein können eine unangenehme ästhetische Ausgabe, sogar für Leute sein, die ein gesundes Körpergewicht genießen. Kalbfettabsaugung kann fette Zellen vom Bereich normalerweise entfernen und garantieren, dass fetthaltige Ablagerungen nicht zurückgehen. Während das Kalb, das Chirurgie formt, einmal schwierig und als riskant galt, gemacht neuere Verfahren es möglich, damit Schönheitschirurge Kälber umgestalten, indem sie fetthaltiges Gewebe entfernten, um die Muskelstruktur des Beines aufzudecken. Kalbfettabsaugung trägt gewöhnlich einen einzigartigen Satz Risiken, aber das moderne Verfahren ist im Allgemeinen sicher und wirkungsvoll.

Fettabsaugungverfahren auf dem untereren Bein geliefert häufig kleiner als wünschenswerte Resultate in der Vergangenheit. Re-umreißende Operationen des frühen Kalbs nicht konnten häufig ein natürliches Aussehen nach Wiederaufnahme produzieren. Die modernste Technik, Umfangsfettabsaugung, mit.einbezieht ngs-, Fett durch eine Reihe kleine Schnitte zu entfernen, die auf die Frontseite und zurück vom Bein, nahe dem Knie und dem Knöchel gesetzt. Schönheitschirurge benutzen gewöhnlich einen Mikrocannula, um fetthaltiges Gewebe unter von der Haut zu entfernen, beim Umreißen des restlichen Gewebes, um dem Kalb eine natürlich-scheinbare Form zu geben.

Die meisten Chirurgen es vorziehen en, dieses Verfahren auf Patienten in ihrem 20s durchzuführen. Das Aussehen der fetthaltigen Ablagerungen unter der Haut der untereren Beine hat häufig wenig, zum mit Körpergewicht, so die meisten Leute zu tun, die diese Chirurgie sind nicht überladen oder beleibt wünschen. Jüngere Patienten gelten als Ideal, weil ihre Haut normalerweise nicht noch seine Elastizität verloren, und aufprallen höchstwahrscheinlich zurück gut nach Chirurgie ut. Ältere Leute können Kalbfettabsaugung haben, wenn der Chirurg glaubt, dass sie noch eine hohe Stufe von Hautelastizität genießen.

Fettabsaugung der untereren Beine kann erhöhtes Risiko des Schadens der Nerven, der Adern und der Arterien tragen. In den untereren Beinen liegen diese Strukturen häufig nah an der Haut. Patienten können die Risiken normalerweise herabsetzen, indem sie einen qualifizierten, erfahrenen Chirurgen mit einer hohen Erfolgsrate suchen.

Dieses Verfahren nimmt normalerweise zwei oder drei Stunden, um durchzuführen. Kompressionskleider sind normalerweise für Gebrauch während des Wiederaufnahmenzeitraums vorgeschrieben. Diese Kleider helfen, den Behandlungbereich zu formen und zu garantieren, dass die Haut richtig heilt. Die meisten Leute müssen von der Arbeit für zwei oder drei Tage nach der Chirurgie Haupt bleiben. Sie kann zu sechs Wochen aufnehmen, um von Kalbfettabsaugung zu erholen, und normale Bewegungsstufen sollten nicht im Allgemeinen wieder.aufgenommen werden, bis mindestens vier Wochen verstrichen.