Was ist Kristalldesodorierendes mittel?

Ein Kristalldesodorierendes mittel ist ein Mittelprodukt, das mit Kaliumalaun oder Ammoniumalaun gebildet. Beide sind doppelte Sulfatformen der Kategorie der Mineralien, die als Alaune bekannt sind. Alaunkristalle sind im Wasser in hohem Grade löslich, das ihre Fähigkeit erklärt, als ein desodorierendes Mittel aufzutreten.

Wenn ein Kristalldesodorierendes mittel an den underarms angewendet, aufgelöst etwas von dem Mineral durch den Schweiß des Körpers rs (der Stock kann mit Wasser auch vor-befeuchtet werden). Dieses verlässt hinter einer Dünnschicht der Mineralsalze auf der Oberfläche der Haut. Dass Schicht Salz verhindert, dass Körperschweiß Kontakt mit Geruch-verursachendem Bakterium erbt.

Anders als Antitranspirationsmittel die die Menge des Schweisses verringern, produziert der Körper, desodorierende Mittel entworfen, zu verhindern, dass natürlich geruchloser Schweiß ein Nährboden für Bakterium wird. Die meisten Handelsmittelprodukte enthalten antibakterielle Mittel oder Duftstoffe, um Körpergeruch zu verhindern oder seinen Geruch zu maskieren. Leute, die beschließen, ein Kristalldesodorierendes mittel anstatt zu benutzen, tun häufig so, weil sie über die möglichen Gesundheitsrisiken des Anwendens solcher Chemikalien an der dünnen und in hohem Grade saugfähigen Schicht der Haut unter dem Arm betroffen.

Viele Leute finden auch, dass Felsendesodorierende mittel auf der Haut leichter sind. Die mayo-Klinik merkt, dass Handelsantitranspirationsmittel mit Hautentzündung mehr als jedes andere kosmetische Produkt verbunden.

Kristalldesodorierende mittel lang benutzt worden in vielen Kulturen, einschließlich altes Ägypten, China und andere Teile von Asien. Der römische Philosoph Plinius (ANZEIGE 23 - 79) gab eine der ersten Satzbeschreibungen der Eigenschaften von Alaunkristallen in seiner Enzyklopädie Naturgeschichte.

Heute ist Thailand einer der größten Produzenten der Handelsmittelsteine. Die Steine hergestellt eher als gewonnen en. Die Mineralsalze, die von der Masse genommen, kristallisiert von einer wässerigen Lösung dann Hand-geformt in Kristallmittelform, bevor man zum Markt verpackt und versendet. Zahlreiche Firmen verkaufen diese Felsendesodorierenden mittel unter einer Vielzahl der Produktnamen.

Zusätzlich zum Nutzen des Seins natürlich, kann ein Kristalldesodorierendes mittel eine kosteneffektive Alternative für das Verhindern des Körpergeruchs auch sein. Ein Mittelstein des einzelnen Kristalles kann bis ein Jahr dauern -- viel länger als das typische Handelsmittelprodukt. Anders als andere desodorierende Mittel und Antitranspirationsmittel sind Felsendesodorierende mittel auch hypoallergenic, beflecken nicht Kleidung und mit.einbeziehen nicht Laborversuche auf Tieren ziehen.