Was ist Laser-Fettabsaugung?

Laser-Fettabsaugung ist eine neuere Form der traditionellen Fettabsaugung, die Laser benutzt, um die fetten Zellen zu erweichen, bevor sie entfernt. Sie kann verwendet werden, um Fett auf vielen Bereichen des Körpers, einschließlich populäre Bereiche für fetten Abbau wie die Schenkel, das Abdomen und das Kinn zu verringern. Die meisten Anwärter für Laser-Fettabsaugung schauen einfach, um zu beschmutzen verringern störrische fette Bereiche, die weg nicht zur Übung passen, nicht als Weise, große Mengen Fett zu verlieren. Leute, für die diese Art der Fettabsaugung nicht eine gute Lösung sein konnte, sind Diabetiker und Leute mit Herzen, der Leber oder den Niereproblemen. Etwas können Blut und Hautstörungen einen Anwärter am Empfangen von Laser-Fettabsaugung auch hindern.

Wenn Fett während eines Fettabsaugungverfahrens entfernt, muss es herauf zuerst verdrängt werden und gebrochen werden, zwecks heraus suctioned. Dieses kann Schaden der umgebenden Gewebe manchmal verursachen. Der Unterschied zwischen Laser-Fettabsaugung und regelmäßiger Fettabsaugung ist einfach der Zusatz eines Lasers, der die fetten Zellen verflüssigen und erweichen soll und bildet sie einfacher, im gleichen Prozess zu entfernen, den traditionelle Fettabsaugung verwendet. Die, die Laser-Fettabsaugunganspruch stützen, dem die Hitze vom Laser auch helfen kann, Kollagenproduktion anzuregen, die lose Haut veranlassen kann festzuziehen.

Laser-Fettabsaugung kann in einem Büro unter lokaler Anästhesie oder Beruhigung erfolgt werden. Sie behauptet, um viel sicherer zu sein, als sie verwendete, um zu sein, einen kleinen Schnitt erforderte und normalerweise nur kleinen Blutverlust verursacht. Trotz dieses trägt sie alle Risiken der traditionellen Fettabsaugung, einschließlich Infektion und schrammt und Blutgerinsel, mit der Einführung des Risikos der Laser-Brände und dem Potenzial für Nekrose der fetten Zellen.

Empfänger der Laser-Fettabsaugung melden gemischte Ergebnisse, mit irgendeinem vollständig erfülltem und anderen, die Gewebeschaden und -verletzungen stützten oder ein unbefriedigendes “lumpy† Aussehen im behandelten Bereich entwickelten. Andere erfuhren wenig zu keiner Änderung im Aussehen überhaupt und beurteilten das Verfahren, um eine Geldverschwendung zu sein. Einige plastische Chirurgen argumentieren, dass Laser-Fettabsaugung gerade eine ähnliche, teurere Version der traditionellen Fettabsaugung ist und dass irgendein möglicher Nutzen die Extrakosten und das Risiko der Brände möglicherweise nicht wert sein kann. Die meisten addieren, dass, sogar mit Fettabsaugung, nicht alle fetten Zellen entfernt werden können, also ist es möglich, das Gewicht wiederzugewinnen. Doktoren darin übereinstimmen im Allgemeinen emeinen, dass die Resultate gegründet auf dem Doktor unterscheiden, der das Verfahren, den Bereich des Körpers durchführt, der behandelt, und die patient’s persönlichen Ziele.