Was ist Lipodissolve?

Lipodissolve ist ein nichtinvasives kosmetisches Verfahren, das verwendet, um fette Zellen vom Körper zu entfernen. Es dient gewöhnlich als Alternative zur Fettabsaugung, ein Verfahren, in dem fette Zellen chirurgisch heraus unter von der Haut gesogen. Im lipodissolve eingespritzt eine Mischung der Chemikalien unter der Haut t. Diese Chemikalien fungieren, um fette Zellen aufzugliedern und zu entfernen. Lipodissolve ist nicht dauerhaft. Es kann sculpting Nutzen des Körpers zur Verfügung stellen, um Aussehen zu verbessern, aber Resultate müssen mit einer gesunden Diät und einer regelmäßigen Übung im Allgemeinen aufrechterhalten werden.

Schönheitschirurge durchführen das lipodissolve Verfahren olve, indem sie eine Mischung der Chemikalien und der Medikationen in die fette Schicht unter der Haut einspritzen. Die Einspritzungen enthalten im Allgemeinen Phosphatidylcholin, Desoxycholat, Alpha lipic Säure und Vitamine. Bestimmte Kräuterauszüge, Enzyme, Antibiotika und non-steroidal entzündungshemmende Drogen können der Einspritzung auch hinzugefügt werden.

Die Chemikalien in diesen Einspritzungen können mit fetten Zellen im Körper reagieren, um sie buchstäblich weg zu schmelzen. Resultate erscheinen gewöhnlich innerhalb drei Wochen des Verfahrens. Resultate können jedoch abhängig von der Größe des Behandlungbereichs und der Tiefe der fetten Schicht des Patienten schneller oder langsam erscheinen. Der typische Patient möchte eine fette Schicht 2 bis 3 Zoll (5 bis 7 cm) dick behandeln. Diese Patienten höchstwahrscheinlich benötigen drei bis vier Lernabschnitte und können ihre erwünschten Ergebnisse möglicherweise nicht für drei bis vier Monate sehen.

Lipodissolve, anders als einige andere sculpting Verfahren des kosmetischen Körpers, erfordert sehr kleine Stillstandszeit. Die meisten Patienten finden, dass sie zu ihrem normalen Lebensstil innerhalb 48 Stunden zurückkommen können, und können zurück gehen, innerhalb drei bis vier Tage zu arbeiten. Nebenwirkungen von lipdissolve sind normalerweise mild und umfassen Entzündung, das Quetschen und die geringfügigen Schmerz. Nebenwirkungen verschwinden normalerweise nach sieben bis 10 Tagen.

Weil es ein kosmetisches Verfahren ist, abgedeckt lipodissolve häufig nicht durch Krankenversicherung -. Das Verfahren kann überall von mehrereen hundert zu einiges tausend US-Dollars kosten. Jeder Arzt oder Schönheitschirurg können das Verfahren im Allgemeinen durchführen.

Bewohner der Vereinigten Staaten, die diese sculpting Alternative des Körpers zur Fettabsaugung betrachten, sollten beachten, dass sie z.Z. unter Auswertung durch das Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln bleibt (FDA). Forscher nicht noch wissen, was dem aufgelösten Fett geschieht. Einige glauben, dass es den Körper durch natürliche Ausscheidung, während andere betroffen, dass sie in anderer wieder erscheinen kann, gefährlichere Plätze, wie die Arterien lässt.

Weil lipodissolve nicht noch durch die FDA genehmigt worden, hergestellt worden Protokolle für das Verfahren nicht noch in den US n. Die, die dieses experimentelle Verfahren durchmachen möchten, geraten im Allgemeinen, des ausübendie qualifikationen und Erfahrung Arztes zu bestätigen. Patienten sollten nach den Bestandteilen und der Menge der in den Einspritzungen verwendet zu werden Bestandteile auch fragen, und die Erfahrungen der vorhergehenden Patienten lipodissolve dieses Arztes sorgfältig betrachten.