Was ist Pipeless Pedicure Ausrüstung?

Ein pipeless pedicure bezieht sich eine auf spezifische Art Badekurortausrüstung, die dem Kunden ein Fußbad gibt. Anstelle vom Wasser innen und, das heraus geleitet wird, wird das Wasser völlig zwischen jedem Gebrauch ersetzt. Pipeless pedicure Schüsseln und Fußbäder wurden in Erwiderung auf zwingendere Gesundheitsrichtlinien für Badekurorte entwickelt.

Viele Salons bieten Fußbäder als Teil eines pedicure an. Der Kunde taucht ihre Füße in einer flachen Schüssel unter, in der Wasserstrahlen die Füße für eine entspannende und angenehme Empfindung massieren. Öl oder Salze können dem Wasser auch hinzugefügt werden, um die Haut zu beruhigen und zu bedingen.

Wenn ein Fußbad vorbei ist, werden Hautöle, tote Hautzellen und Haar in der Schüssel gelassen. Dieses bildet das Wasser unhygienisch, also muss die Schüssel zwischen jedem Gebrauch gesäubert werden und saniert werden. Die Rohre, die Wasser von der pedicure Schüssel tragen, sowie von den Wasserstrahlen, müssen auch regelmäßig gesäubert werden. Dieser kann ein unordentlicher und Zeit raubender Prozess für Salons sein. Viele Hersteller der pipeless pedicure Ausrüstung behaupten, dass einige Salons nicht diese Aufgabe richtig durchführen und zu unhygienische Bedingungen führen.

Stattdessen kann ein pipeless pedicure ein einzelnes Rohr nur haben, das Süßwasser in die Schüssel fließen lässt. Die Wasserstrahlen verschieben das Wasser innerhalb der geschlossenen Schüssel, anstatt, mehr innen zu pumpen. Die Schüssel wird dann für Reinigung und die Sanierung, eine viel einfachere Aufgabe entfernt, als heraus säubern leitet. In einigen Modellen werden die Wasserstrahlmechanismen auch leicht für Reinigung entfernt.

Ein anderer angekündigter Nutzen der pipless pedicure Ausrüstung ist ein ruhigerer Betrieb, da das Fehlen Pumpen und Gebläsen Geräusche verringert. Dieses lässt eine beruhigendere Badekurorterfahrung zu. Jedoch schwankt die Menge von Geräuschen, die irgendeine Art Ausrüstung bildet, durch die Richtlinien des Herstellers.

In den Spitzensalons gibt es häufig einen pipless pedicure Stuhl. Der Stuhl, in dem der Kunde sitzt, wird und hat einen Standplatz aufgefüllt und gepolstert, auf dem die pedicure Schüssel gesetzt werden kann. Nachdem das pedicure fertig ist, wird die Schüssel für Reinigung entfernt. Viele Salonstühle können den Kunden auch massieren, oder erhitzte Sitze zur Verfügung stellen, um die Beine, die Schultern und das rückseitige zu beruhigen, während das pedicure durchgeführt wird.

Eine andere Art pipeless pedicure ist gerade eine einfache Schüssel. Es ist ein freistehendes Bassin, das an einer Wanne gefüllt werden kann, dann gesetzt worden auf den Fußboden für ein pedicure. Ein Kunde kann ihre Hände in der Schüssel für eine Maniküre auch untertauchen. Diese Schüsseln Mai oder Mai Strahlen nicht nicht haben. Einige dieser Arten der beweglichen Badekurortausrüstung sind für privaten Gebrauch vermarktet worden.