Was ist VermehrungRhinoplasty?

Vermehrung Rhinoplasty ist eine Schönheitschirurgie, die durchgeführt, um die Größe der spezifischen Teile von zu erhöhen person’s, riechen, um ihm ein ästhetischer angenehmes Aussehen zu geben. Das Verfahren kann Höhe der Nasenbrücke unter anderem hinzufügen oder die Form der nasalen Spitze ändern, um seine Projektion zu erhöhen. Der Schönheitschirurg hat zwei Wahlen, wenn er Vermehrung Rhinoplasty - geöffneter Rhinoplasty oder geschlossenen Rhinoplasty durchführt. Die Wahl des Verfahrens basiert vom Schönheitschirurg auf dem Nasenjob, den ein Patient wünscht.

Geöffneter Rhinoplasty zur Folge hat Schnitte auf dem externen Teil der Nase. Dieses Verfahren gibt einem Schönheitschirurg besseren Zugang zum Knochen der Nase und seines Knorpels. Es dauert eine längere Zeit durchzuführen und lässt eine kleine Narbe nach dem Heilen. In geschlossenem Rhinoplasty einerseits tut versieht ein Schönheitschirurg die Schnitte innerhalb des Nasenloches und ihn mit weniger Freiheit, um auf die Nasenteile zurückzugreifen, die für Vermehrung gezielt. Dieses Verfahren erspart jedoch einer Person vom Haben einer sichtbaren Narbe.

Die Implantatsmaterialien, die im Vermehrung Rhinoplasty benutzt, können entweder autologous Transplantationen oder nonautologous Transplantationen sein. Autologous Transplantationen sind die Implantatsmaterialien, die vom person’s Körper geerntet. Sie sind Knorpeltransplantationen vom Ohr, von den Rippen oder von den Scheidewand- und Knochentransplantationen, die von einer Rippe, von einem Bein oder von einer Hüfte kommen. Nonautologous sind synthetische Formen der Implantatsmaterialien. Medizinisch-Grad Silikon, erweitertes Polytetrafluoroäthylen (ePTFE) und poröses Polyäthylen gehören zu den künstlichen Quellen der Implantatsmaterialien.

Es gibt etwas Kontraindikationen im Vermehrung Rhinoplasty. Nonsteroidal entzündungshemmende Drogen, aspirin und Antigerinnungsmittel sowie Kräuterergänzungen müssen vor dem Implantatsverfahren vermieden werden. Nonautologous Transplantationmaterialien, die der Person Allergien verursachen, die das Implantatsverfahren durchmacht, sollten ebenfalls vermieden werden. Beschwerden, die die person’s Sicherheit während der Chirurgie kompromittieren, gelten als eine Kontraindikation von Vermehrung Rhinoplasty; so er oder ihr sollten nicht erlaubt werden, das Verfahren durchzumachen.

Postoperative Unannehmlichkeiten geglaubt nach dem Vermehrung Rhinoplasty, der zum Schwellen im Gesicht passend ist. Das Schwellen gegangen in einige Wochen, aber Steifheit und Betäubung auf der Nase anfangen, Filz zu sein. Die Betäubung gegangen, nachdem einige Monate aber die Steifheit vermutlich dauerhaft sind. Die Person ist wahrscheinlich, weg von anderen Leuten wegen des Schwellens zu werfen und besonders wenn eine Schiene auf die Nase als Schutzüberzug während des heilenden Zeitraums gesetzt.

Eine Personenplanung, zum Vermehrung Rhinoplasty durchzulaufen muss bedenken, dass das Verfahren technische Beschränkungen hat, die eine vollkommene Änderung am gewünschten Aussehen nach Chirurgie ausschließen. Er oder sie müssen seinen oder Schönheitschirurg für korrekte Anleitung konsultieren, bevor er entscheidet, mit dem Verfahren fortzufahren. Der Chirurg in der Lage ist, Berufsrat auf den Nasenänderungswahlen zu geben.