Was ist der Unterschied zwischen ASCII und EBCDIC?

Der amerikanischer Standard-Code für Informations-Austausch (ASCII), alias ANSI X3.4 und das Extended Binary Coded Decimal Interchange Code (EBCDIC) sind Computerbuchstaben-kodierungssätze. Obgleich es einige Varianten von ASCII gibt, sind alle im Wesentlichen die selben und das ASCII-kodierungssystem wird häufig von den Informatikern für seine Einfachheit und Anpassungsfähigkeit gepriesen. EBCDIC gilt als einen Anachronismus in der Computerwelt, während es für die Now superannuated Lochkarten des 19. Jahrhunderts bestimmt war. ASCII einerseits war in den neunzehn Sechzigern entwickelt und ist sehr viel für Gebrauch in der Welt der modernen Datenverarbeitung bestimmt.

basierten ASCII und EBCDIC auf dem Baudot Code †„ein 19. Jahrhundert alternatives Morsealphabet †„, aber sie waren zu den verschiedenen Zwecken und zu den verschiedenen Enden entworfen. Im Wesentlichen erlaubt ein Siebenspitze Code, ASCII die achte bedeutendste Spitze (MSB) für die Fehlerprüfung, aber der meiste zeitgenössische Computersystemgebrauch, den das ASCII über 128 für ausgedehnte Zeichensätze kodiert. Während ASCII ein gesetztes Common der Buchstabenkodierung auf einigen verschiedenen Computersystemen ist, ist EBCDIC ein Zeichensatz, der zu den IBM-Mainframes bestimmt ist.

Im Gegensatz zu ASCII benutzt EBCDIC die Quote der vorhandenen acht Bits und verzichtet folglich die Paritätsprüfung, aber EBCDIC hat eine grössere Strecke der Steuerzeichen als ASCII. Jedoch werden EBCDIC’s Vorteile über ASCII auf diesen volleren Bereich der Steuerzeichen und EBCDIC’s Eignung zu seinem Gebrauch auf Lochkarten und zu seiner Einbeziehung des amerikanischen Centbuchstabens begrenzt, den ASCII ausläßt. Jedoch häufig EBCDIC, wo ASCII die folgenden Buchstaben umfaßt: [] \ {} ^~¦ und ¢.

Einige der Buchstaben, die vom EBCDIC-Zeichensatz verfehlen und im ASCII-Zeichensatz finden, sind in der UUencoding Strecke mit der Konsequenz, dass Internet-Zubehörpost häufig verdorben wird. Außerdem gibt es viele Varianten von EBDIC und unter diesen Varianten existieren Arten, die mit einander inkompatibel sind. Dieses Problem wird, weil Unterlagen von EBCDIC hart, von IBM zu erreichen sind, im Gegensatz zu ASCII, das und weit gut dokumentiert ist - vorhanden verbittert.

Es gibt Stücke Software, die Benutzern erlauben, zwischen den zwei umzuwandeln, aber mit bleibendem EBCDIC ein IBM-eigenes Buchstabenkodierungssystem und ein ASCII ein viel verbreitetes System, erscheint es nur ein Frage der Zeit, bevor ASCII’s Status des tatsächlichen kodierungssystems das de jure unter Computerbenutzern wird.

igkeiten auch trinken. Das Trinken der Flüssigkeiten hilft dem Körper, Giftstoffe durch das Schwitzen zu beseitigen und verhindert auch Dehydratisierung, die häufig Übelkeit und das In Ohnmacht fallen verursacht. Wenn Sie in einem allgemeinen Sauna- oder Dampfraum sind und jemand das unwohle Gefühl beachten, ihm heraus helfen und ein Bad verbunden mit Vorlage hageln.