Was ist der Unterschied zwischen Handlotion und Gesichts-Lotion?

Während viele Leute der Meinung sind, dass alle Arten Lotionen die selben sind, ist die Tatsache, dass es einige wichtige Unterschiede zwischen Handlotion und Gesichtslotion gibt. Diese Unterschiede beziehen dem Effekt, den jede Art Lotion, um entworfen ist zu erzielen, und der Mischung der Elemente, die mit ein in der grundlegenden Formel eingeschlossen sind. Sind hier drei der Hauptunterschiede zwischen Gesichtslotion und Handlotion.

Handlotion, wie Körperlotion, wird formuliert, um eine stärkere Übereinstimmung als Gesichtslotion zu haben. Während es zutreffend ist, dass beide Arten Lotion benutzt werden, um die Haut zu befeuchten, die meiste Leutenotwendigkeit ein anderes Niveau des Befeuchtens auf dem Gesicht als mit den Händen. Dieses ist, weil der Gesichtsbereich neigt, Abschnitte zu enthalten, die bereits einen angemessenen Betrag natürliche Öle ausscheiden. Die stärkere Beschaffenheit der Handlotion erlaubt dem Produkt effektiv zur Festlichkeit die rauen Flecken, die viele Leute auf Knöcheln und Palmen sich entwickeln, da ein Rückstand den Händen sogar nach dem Waschen anhaftet. Durch Kontrast using diese stärkere Lotion auf der Gesichtshaut ist wahrscheinlich, Poren zu verstopfen und Hautprobleme zu verursachen.

Mit Gesichtslotion ist die Idee normalerweise nicht nur, zu befeuchten aber auch zu reinigen. Viele sahnt und Lotionen, die besonders für das Gesicht formuliert werden, schließen Reiniger mit ein, die helfen, Überschussölablagerungen von den Poren der Haut zu entfernen. Das Resultat ist, dass die Gesichtslotion für kurze Zeit angewendet und dann weg die Haut ausspülte wird. Anders als Handlotion gibt es keinen Rückstand, der fortfährt, das Gesicht vor den Elementen zu schützen. Die meisten Leute haben genügende natürlichen Öle, zum dieser Aufgabe zu erfüllen und fordern einfach Gesichtslotion zu helfen, den Prozess zu vergrößern.

Dauern, enthalten die Formeln für Handlotion und Gesichtslotion häufig eine Strecke der Nährstoffe, die besonders für die speziellen Notwendigkeiten der Haut auf den Händen oder dem Gesicht gemischt werden. Die Handlotion enthält Eigenschaften, die helfen, die trockenere Haut zu ernähren, die dort gefunden wird, während Gesichtslotion Nährstoffe miteinschließt, die helfen, einen glatten und sauberen Teint zu verlassen. Viele Arten Gesichtslotion umfassen heute Elemente, die bedeutet werden, um die Haut festzuziehen und ein jugendlicheres Aussehen zur Verfügung zu stellen. Jene gleichen Elemente würden gut nicht mit den Händen funktionieren, und konnten zu das Knacken und die Gradeinteilung auf der trockeneren Beschaffenheit der Haut führen gefunden auf Knöcheln und Palmen.

Das Endergebnis ist diese Handlotion und Gesichtslotion, gerade wie andere Formen der Lotionen, werden formuliert, um die spezifischen Bedürfnisse der Haut zu erfüllen, die an den verschiedenen Punkten auf dem menschlichen Körper gefunden wird. Das Wählen der rechten Art der Lotion oder der Creme ergibt das Helfen des speziellen Bereichs, um gesund zu sein und des attraktiveren Blickes.