Was ist die beste Weise, Gummi vom Haar zu entfernen?

Während Erwachsene Gummi in ihrem Haar beschäftigen nur selten müssen können, wie, wenn sie schlafend fallen, während das Kauen und es heraus in ihre Verschlüsse fallen, scheint Gummi, ein Magnet für Haar der Kinder zu sein. Wenn Sie versuchen, Gummi vom Haar oder von Ihren Selbst Ihres Kindes zu entfernen, kann Ihr erster Gedanke, es auszuschneiden sein. Glücklicherweise gibt es keine Notwendigkeit an solchen drastischen Maßnahmen, da es gute Weisen gibt, Gummi vom Haar zu entfernen, ohne es im Prozess zu beschädigen.

Es ist hart, zu sagen, was die beste Weise, Gummi vom Haar zu entfernen ist, aber viele Leute schwören unter Anwendung von Erdnussbutter. Es ist eine Substanz, dass die meisten Leute immer handliches haben oder leicht erhalten können, und es scheint, jedes Mal zu arbeiten. Um Gummi vom Haar using Erdnussbutter zu entfernen, den Gummi und eine kleine Menge des Haares beschichten, das sie, mit regelmäßiger Erdnussbutter umgibt. Die Erdnussbutter auf dem Haar für ungefähr 30 Minuten sitzen lassen, und auf den Gummi dann ziehen. Normalerweise arbeitet dieses, um Gummi vom Haar leicht zu entfernen und lässt es nach rechts heraus schieben.

Sie konnten auch versuchen, Gummi vom Haar mit Olivenöl zu entfernen; dieses ist eine andere Methode, die eine gute Erfolgsbilanz für das Arbeiten hat. Um dies zu tun, Olivenöl am Gummi auftragen und ihn innen massieren und sicherstellen dass Sie eine großzügige Menge auf dem Haar erhalten, das außerdem den Gummi umgibt. Das Öl auf dem Haar für eine Spitze sitzen lassen; ungefähr 20 Minuten sollten arbeiten. Einen Kamm dann benutzen, um den Gummi vom Haar zu entfernen und leicht sein, selbstverständlich. Wenn dieses nicht an dem ersten Versuch arbeitet, die Schritte eine zusätzliche Zeit wiederholen.

Wenn Sie kein Olivenöl oder Erdnussbutter an Hand haben, bezieht eine andere Weise, Gummi vom Haar zu entfernen den Gebrauch der Eiswürfel mit ein. Zu, einige Eiswürfel in eine Plastiktasche legen anfangen, und das Eispaket anwenden, das Sie zum beleidigenstück des Gummis hergestellt haben. Das Paket in place lang genug halten, um den Gummi stark wachsen zu lassen. Sobald er sich verhärtet hat, versuchen, den Gummi zu brechen, damit Sie ihn vom Haar ziehen können. Leicht sein und wenn es nicht funktioniert, oder Blicke, wie Sie ein Bündel vom Haar mit dem Kaugummi ausziehen müssen, eine andere Methode versuchen.