Was ist ein Spitzbart?

Ein Spitzbart ist eine Bartart, in der ein Büschel des Haares über dem Kinn gewachsen wird. Der style’s Name wird höchstwahrscheinlich von seiner Ähnlichkeit im Aussehen zum Haar abgeleitet, das von der Unterseite eines männlichen goat’s Kinns hervorsteht. Häufig wird der Wortspitzbart irrtümlich benutzt, um andere Bartarten, wie das Vandyke - ein Schnurrbart und Kinnbüschel trennen - oder der Kreisbart zu beschriften - ein anschließenschnurrbart- und Kinnbüschel. Anders als die Arten, für die er allgemein jedoch verwechselt wird enthält ein zutreffender Spitzbart nicht einen Schnurrbart.

Eine Einzelperson, die einen Spitzbart wachsen möchte, sollte beginnen, indem er sein normales Rasierprogramm ändert, um das Haar unter dem Kinn sich entwickeln zu lassen. Gesichtshaarwachstumsraten schwanken von persönlichem, aber, nachdem einige Tage der Bereich anfangen sollte, mit den Bärten auszufüllen. Sobald bedeutendes Wachstum erzielt worden ist, kann ein manuelles oder elektrisches Rasiermesser benutzt werden, um das Haar zu formen. Für ein ordentliches Aussehen sind die beard’s Ränder gewöhnlich symmetrisch und sollten nicht über den Lächelnlinien hinaus verlängern.

Nachdem der Spitzbart gewachsen worden und geformt worden ist, erfordert er etwas Wartung, seine Sauberkeit zu konservieren. Ein elektrisches Rasiermesser oder ein Barttrimmer können als erforderliches benutzt werden, um den Büschel an seiner gewünschten Länge zu halten. Der Rest des Gesichtes sollte als Normal rasiert werden. Zusätzlich sollte der Träger die beard’s Form überwachen; wenn seine Ränder anfangen, ungleich oder überwuchert zu werden, kann sie using ein Rasiermesser umgestaltet werden.

Zusammen mit regelmäßiger Zutat erfordert Spitzbartwartung auch Aufmerksamkeit zur Sauberkeit. Fallende Nahrungsmittelpartikel können eingeschlossen innerhalb eines Bartes leicht werden; so sollte das Gesichtshaar nach Mahlzeiten kontrolliert werden und wenn notwendig gekämmt werden. Wie mit irgendeinem Bereich, der durch ein dichtes Wachstum des Haares abgedeckt wird, kann die Haut unter dem Bart trocken werden, und das manchmal ergibt sichtbare Flocken der Schuppe. Um abblätternde Haut zu entmutigen, kann der Träger seinen Bart mit dem Anti-schuppe Shampoo waschen, gefolgt mit einem befeuchtenden Conditioner wenn er gewünscht wird.

Innerhalb der Spitzbartart kann der Träger seinen Bart besonders anfertigen, um seinen persönlichen Geschmäcken zu entsprechen. Einen weniger Polierblick konnte er den, Bart sorgfältig zu formen vermeiden und seine Ränder anstatt zulassen, sich natürlich zu bilden. Wechselweise konnte der Träger den Bart noch umranden aber seine Bärte wachsen lassen, bis sie unter dem Kinn verlängern. Diese Haare können überlassen werden, um sich frei zu entwickeln oder können getrimmt werden, um stumpfes oder spitzes umkippen zu bilden.

ory="science-engineering"; ?>