Was ist ein bräunendes Bett?

Ein bräunendes Bett, alias sunbed, ist eine Maschine, die benutzt wird, um einen künstlichen Tan zu produzieren, indem sie die ultraviolette Strahlung der Sonne (UV) nachahmen. Ein typisches bräunendes Bett strahlt 95% UVA und nur 5% UVB aus, obgleich einige neue Modelle nur UVA produzieren. Weil UVB Strahlen als Krebs erzeugend gelten, haben Hersteller mit einer Reihe Filtern aufgekommen, die scheinen, UVB Strahlen zu beseitigen und die Betten sicherer bilden.

Leuchtstofflampen der typische bräunende Betteigenschaften überall von 27 bis 60, die mit einer Phosphormischung beschichtet und je ungefähr 150 Watt ausstrahlen werden. Einige Modelle haben Metallhalogenid Gaslampen. Diese Arten der Betten, bekannt als Filterbetten oder Hochdruckbetten, produzieren ein vieles hochgradiges der UVA Strahlen, die durch einen Kobaltglasfilter reguliert werden.

Ein bräunendes Bett kann ein Fastfood- sein, oder liegen-unten Modell. Die meisten Betten haben heutzutage Lampen ganz herum, eher als auf nur der Oberseite und der Unterseite und bilden für sogar Tan. In den letzten Jahren sind Ausgangsbräunende Betten vorhanden geworden. Sie verkaufen für Unter3.000 US-Dollars (USD), im Vergleich mit 25.000 USD für ein Berufsmodell, und sind normalerweise, mit so wenigem wie 16 Unterdrucklampen kompakter.

Jedes bräunende Bett hat eine empfohlene maximale Expositionsdauer, gemessen in den minimalen erythemal Dosen (MED). Dieses ist normalerweise herum 20 Minuten für die meisten Betten, aber es kann für die neuen Modelle niedriger sein, die viel stärker sind. Bräunende Salons werden vom Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln reguliert (FDA) und müssen einigen Standards, wie Lieferung der speziellen Schutzbrillen, um die Augen vor Strahlung zu schützen und Aufgabe der Zeichen mit dem „empfohlenen Belichtungs-Zeitplan entsprechen.“

Ein bräunendes Bett arbeitet durch anregende melatonin Produktion in der Haut, ziemlich genau ebenso die, welche die Sonne tut. Jedoch produziert die Sonne einen tieferen Tan, der länger dauert, teils, weil die Expositionsdauer in einem bräunenden Bett viel kürzer ist und bildet den Tan oberflächlicher. Es gibt große Kontroverse betreffend die Sicherheit der bräunenden Betten. Einige argumentieren, dass, weil ein bräunendes Bett die Menge der ultravioletten Strahlung ausgestrahlt steuert, es sicherer als draußen bräunend ist. Auf jeden Fall ist Mäßigung der Schlüssel.