Was ist eine Glykol- Gesichtsbehandlung?

Eine Glykol- Gesichtsbehandlung, die auch genannt werden kann eine Gesichtsbehandlung der Glykol- Säure, ist eine Art Hautsorgfaltbehandlung, in der eine Form der Alpha Hydroxyl- Säure an der Haut angewendet wird, um Schmutz und Öl, glatte Linien und Knicken zu entfernen und sogar heraus Hautton. Dieses wird using Glykol- Säure, eine Säure getan, die im Allgemeinen Zuckerrohr gefunden werden kann. Diese Gesichtsbehandlung sollte von den Leuten nur erfolgt werden, die ausgebildete Fachleute sind.

Ein Glykol- Gesichtsreiniger ist die mildeste Form der chemischen Gesichtsschale auf dem Markt heute, und er zieht gerade der obersten Schicht der Haut ab. Leute, die von dieser Art der Gesichtsschale profitieren können, sind die mit mildem Sonneschaden, helle Knicken und Linien und milde Hauttonausgaben. Wenn die Glykol- Behandlung innen mit einem Bleichmittel hinzugefügt wird, kann die Gesichtsbehandlung etwas Alterspunkte und -fleckigkeit auch entfernen.

Eine Glykol- Behandlung umfaßt ein Vorverfahren Programm und ein Pfostenverfahren Programm. Bevor er die tatsächliche Glykol- Gesichtsbehandlung erhält, sollte eine Person keine Schablonen benutzen, sich scheuert, oder exfoliating andere sahnt auf ihrem Gesicht. Gebrauch von tretinoin wie Retin-A®, Selbsttanners, Gesichtseinwachsen oder Vitamin Amitteln sollte für die zwei Tage vor der Gesichtsbehandlung auch vermieden werden. Niemand, die das verschreibungspflichtige Medikament Accutane® nimmt, das kalte Wunden und Fieberblasen hat oder, das bräunt wird, eine Glykol- Gesichtsbehandlung haben sollten.

Die Schale selbst hilft dem Körper, totes Gewebe zu entfernen und erlaubt, dass es durch die neue frische Haut ersetzt wird, das Gesicht bildend jünger und fester aussehen. Von dieses ist, wohin das „Schalen“ Teil des Gesichtsnamens kommt. Nachdem man mit Behandlungchemikalien geschmiert worden ist, wird die Oberflächenhaut weg abziehen lassen und darunterliegend stellt gesündere Haut heraus.

Nachdem der Patient nach Hause zurückkommt, sollte sie nicht einige Stunden lang trainieren. Direkte Sonnebelichtung sollte vermieden werden und ein Lichtschutz benutzt werden. Verfassung kann auch verwendet werden. Die Gesichtsbehandlung, die Produkte, Vitamin Amittel oder Retin-A® einwächst, sollte nicht für zwei Tage nach der Gesichtsbehandlung benutzt werden.

Nachdem eine Glykol- Gesichtsschale, einige Leute Enge in der Haut, in der Hautdehydratisierung, in der Trockenheit und in etwas Verkrusten glauben kann. Die Haut kann vorübergehend entfärben. Diese Symptome sind nicht selten, aber, wenn sie besonders lästig sind oder scheinen, eine lange Zeit zu dauern, sollte der Klient mit dem Fachmann in Verbindung treten, der die Behandlung durchführte.

empfohlen.