Was ist eine Häutchen-Quetschwalze?

Eine Häutchenquetschwalze ist ein kleines Werkzeug, das benutzt, um die Häutchen auf den Fingernägeln oder den Zehennägeln zu trimmen oder zu verringern. Diese Werkzeuge hergestellt normalerweise von einem haltbaren Metall wie Edelstahl en. Sie entworfen mit einem zweizackigen Handgriff, der in die Palme der Hand passt. Am Ende des Häutchens ist die Quetschwalze ein Metallkiefer mit den scharfen Rändern, die weg übermäßige Haut um das Häutchen greifen und schneiden sollen. Der Kiefer ist normalerweise ein Zoll (ungefähr 2.5 cm) tief oder kleiner.

Er ist für Nageltechniker für Gebrauchhäutchenquetschwalzen während der Badekurortbehandlungen für die Füße und die Hände allgemein. Um wichtige hygienische Standards beizubehalten, muss eine Häutchenquetschwalze zwischen Klienten desinfiziert werden. Sogar schneiden erfahrene Nageltechniker manchmal versehentlich das Häutchen zu niedrig und verursachen eine kleine Menge Blutung um das Nagelbett. Das Risiko des Blutens, sogar in den kleinen Mengen, bedeutet, dass eine Häutchenquetschwalze zwischen Klienten entkeimt werden muss.

Einige Leute, die es vorziehen, Maniküren und pedicures anstelle an von den Badekurortgebrauch Badekurortqualitätsprodukten zu Hause zu genießen zu Hause. Häutchenquetschwalzen fallen in diese Kategorie. Tatsächlich anbieten einige Firmen, die Einzelteile der persönlichen Sorgfalt verkaufen, Installationssätze e, die alle Werkzeuge mit.einschließen, die notwendig sind, at-home Hand und Füße Behandlungen abzuschließen. Sie ist allgemein, damit solch ein Installationssatz eine Häutchenquetschwalze mit.einschließt. Die Preise der Quetschwalzen und der Sätze, dass sie innen eingeschlossen, unterscheiden weit. Die teureren Modelle sind normalerweise die Badekurortqualität, gebildet von den haltbaren Materialien, und sind weniger wahrscheinlich zu brechen.

Es gibt irgendeine Debatte, ob es gut ist, die Häutchen um die Fingernägel und die Zehennägel zu schneiden. Einige Leute glauben, dass, die Häutchen zu schneiden für die Gesundheit der Nägel schlecht ist. Andere Leute glauben, dass lange Häutchen unkempt und unansehnlich schauen und dass der Schnitt sie zurück keinen realen Schaden tut. Glücklicherweise gibt es ein Werkzeug, das ziemlich genau die gleiche Sache wie eine Quetschwalze tut, ohne die Häutchen weg zu schneiden.

Für die, die, es vorziehen die Häutchen nicht zu schneiden, kann ein Häutchenschieber anstelle von einer Häutchenquetschwalze benutzt werden. Anstatt, die Häutchen wirklich zu verringern ngern, zurückschiebt ein Schieber buchstäblich gerade das Häutchen und weg von dem Nagel. Dieses verlässt den Nagel bloß und für das Polieren oder Poliermittel vorbereitet. Ein Häutchenschieber ist auch hygienischer als eine Häutchenquetschwalze, weil es viel weniger wahrscheinlich ist, Bluten um die Betten der Fingernägel oder der Zehennägel zu verursachen.