Was ist eine Knicke Filller?

Ein Knickenfüller ist ein injizierbarer weicher Gewebefüller, der die Knicken ausfüllt, die auf dem Gesicht gelegen sind. Dieses glatt macht ihr Aussehen und lässt sie zum menschlichen Auge verschwinden. Knickenfüller können die gemäßigte und strenge Hautfalten und -knicken, abhängig von der Hautgesundheit der Person beheben. Es gibt zwei Arten Knickenfüller; dauerhaft und temporär.

Es gibt eine Art Produkt genehmigt vom Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) für Gebrauch als dauerhafter Knickenfüller. Dieses Produkt bekannt als Polymethylmethacrylatekorne oder PMMA Mikrosphären. Sie scheinen, kleine, glatte Kugeln zu sein, die mit dem Körper und folglich bio-compatible sind durch es aufgesogen. Dieses Produkt ist - bekannt als ArteFill besser und verwendet meistens, um Lachenlinien zu beheben, fand um den Mund.

Es gibt vier verschiedene absorbierbare Füller, die für die FDA genehmigt. Sie mit.einschließen Kollagen, cyaluronic saures Gel, Kalziumhydroxylapatit und Poly--L-Milchsäure (PLLA) Milch-. Dieser vier Produkte ist Kollagen der weithin bekannteste und allgemein verwendetste Knickenfüller.

Kollagen gefunden im menschlichen Körper und ist ein Hauptbestandteil der Haut. Wenn Kollagenspeicher anfangen, mit Alter natürlich zu verbrauchen, entwickeln Knicken. Viele Leute beschließen, die Kollageneinspritzungen zu haben, zum des Aussehens der Knicken zu verringern. Diese Art des absorbierbaren Füllers kommt von gereinigtem Kuhkollagen. Sie dauert normalerweise für ungefähr vier Monate bevor sie durch den Körper aufgesogen, und Kosten herum $700 US-Dollars (USD) pro Einspritzung.

Gel der Hyaluronic Säure produziert von eigenem Körper einer Person. Es ist ein wasserlösliches schützendes Gel, das nicht-Antigen- ungiftig ist, noninflammatory und. Diese Art des Knickenfüllers bekannt häufiger als Restylane und Kosten herum $350 USD pro minuziöse Behandlung 30. Hyaluronic Säure ist in Verbindung mit Lidocaine häufig benutzt, Unannehmlichkeit während der Einspritzung zu verringern.

Eine andere Art absorbierbarer, nicht dauerhafter Füller ist Kalziumhydroxylapatit, ein Bestandteil der menschlichen Knochen. Sie eingepflanzt in den gewünschten Bereich in Form einer Gelsubstanz n. Diese Substanz ist der Primärbestandteil von Radiesse, eine Hautfüllermedikation. Radiesse genehmigt durch die FDA am 22. Dezember 2006, für die Behandlung des fetten im Gesichtverlustes bei HIV-und AIDS-Patienten. Die Effekte dieser Vielzahl des Knickenfüllers dauert für ungefähr ein Jahr, bevor sie durch den Körper aufgesogen.

Poly--L-Milchsäure (PLLA) ist die abschließende Substanz, die durch die FDA für Gebrauch als Knickenfüller genehmigt. Diese Chemikalie ist ein synthetisches Polymer-Plastik von der Alpha-Hydroxyl-säure Familie. Wegen der Tatsache, dass diese Substanz biodegradierbar ist, verwendet worden sie für auflösbare Heftungen und Knochenschrauben. Der Markenname für diese Substanz ist Sculptra®, ein am meisten benutztes injizierbares in Europa und die USA. Dieser Knickenfüller arbeitet durch anregendes neocollagenesis, um das Volumen in den versunkenen Bereichen des Gesichtes zu erhöhen.