Was ist eine Lippe praller?

Eine Lippe, die praller ist, ist häufig ein kosmetisches Einzelteil, das auf die Lippen zugetroffen wird, das angenommen einen fallen lassenden Effekt auf dem Gewebe der Lippen hat. Die meisten Lippenpralleren Produkte existieren in Form von Lippenglanzen. Diese sind kosmetische Produkte, die von den Lippenstiften und von den chapsticks in der Richtung sich unterscheiden, dass sie, nicht feste oder halbfeste Produkte flüssig sind. Lippenplumpers können mit oder ohne Farbe sein. Die ohne Farbe können Lippenstift- oder Lippenglanz alleine oder unter angewendet werden, während sie oder abgetönte Lippenplumpers gefärbt werden, alleine getragen werden können, da sie das Aussehen eines Lippenstifts oder regelmäßigen des Lippenglanzes haben.

Die typische prallere Lippe kommt in Glanzform. Wie die meisten regelmäßigen Lippenglanze enthalten Lippenplumpers wahrscheinlich Bestandteile, die helles reflektieren, wie Glimmer oder Funkelnstaub. Die helle reflektierende Bestandteile oder Partikel, die im Glanz enthalten werden, verfangen sich das Licht und scheinen zu schimmern oder zu glänzen. Dieses fügt dem Sichteffekt von Lippenfülle hinzu. Was einstellt, ist- eine Lippe, die abgesehen von einem regelmäßigen Lippenglanz praller ist, dass sie Bestandteile enthält, die gedacht werden, um einen körperlichen Effekt auf der Größe der Lippen zu haben. Eher als Lippen, einfach, herstellend scheinen vollerer durchgehender Licht-reflektierender Schimmer, Lippenplumpers Anspruch, Lippen grösser wirklich herzustellen.

One-way, durch den eine prallere Lippe solch einen Effekt auf die Haut der Lippen erzielt, ist durch Entzündung. Viele Lippenplumpers enthalten die natürlichen oder chemischen Reizmittel, die etwas die Lippen stechen. Dieses Stechen oder milde irritierende Effekt fordert das Fleisch der Lippen auf, um mit mehr Blut zu füllen und etwas geschwollen oder geschwollen zu werden. Der gleiche Effekt kann häufig gesehen werden, wenn man würzige Nahrungsmittel isst. Die meisten würzigen Nahrungsmittel sind, weil sie capsacin enthalten, die Chemikalie in den Paprikapfeffern würzig, die sie Geschmack heiß bildet. Einige Lippenplumpers enthalten wirklich Paprikapfefferauszüge, einschließlich capsacin.

Die Menge solch eines Reizmittels schwankt von einem Lippenpralleren Produkt zum folgenden. Viele Lippenplumpers enthalten auch beruhigende Bestandteile dull die geringfügige Unannehmlichkeit oder das Stechen, die aus dem Anwenden der Reizmittel resultieren kann. So schwellen die Lippen, aber das stechende Gefühl tritt nicht auf oder wird vermindert. Eine Beeinträchtigung der Anwendung einer pralleren Lippe ist, dass die Bestandteile, die benutzt werden, um das geringfügige Schwellen im Fleisch der Lippe zu verursachen, häufig auf der Oberfläche der empfindlichen Haut der Lippen rau sind. So einige Tage, nach der Anwendung einer pralleren Lippe, kann man Schale der gereizten Haut auf der Oberfläche der Lippen erfahren.

Andere Lippenplumpers behaupten, den gleichen milden Schwelleneffekt auf den Lippen durch Hydratation, eher als Entzündung zu haben. Z.B. enthalten einige Produkte Bestandteile, die hydrophil sind. Dies heißt, dass diese Bestandteile Wasser in Richtung zu ihnen zeichnen und es aufsaugen. Solche hydrophilen Bestandteile, die in einer pralleren Lippe enthalten werden, werden wahrscheinlich durch die Haut der Lippen aufgesogen. Einmal innerhalb der Haut füllen sie mit Feuchtigkeit und Schwellen und so außerdem lassen die Haut der Lippen fallen.

Es gibt auch eine Arten Lippenfallen lassende Produkte, die in Form von Streifen oder Flecken kommen. Diese Produkte werden bedeutet, an den Lippen oder am Bereich über der oberen Lippe vorübergehend angewendet zu werden und erlauben die Bestandteile, die im durch enthalten werden die Haut aufgesogen zu werden Streifen. Lippenfallen lassende Flecken und -streifen sind- wahrscheinlich für die Bekämpfung der Knicken besonders wirkungsvoll, die häufig in der Haut der oberen Lippe und zwischen der oberen Lippe und der Nase auftreten. Dieses wird angenommen erzielt, indem man Bestandteile zum “fill in† hydratisierend die trockene Haut der Knicken gewährt und sie weniger tief und weniger sichtbar bildet.