Was ist eine Spitze der Witwe?

Eine Spitze der Witwe ist eine sehr unterscheidende Haarstrichanordnung, die mit Aberglauben seit mindestens den 1800s begleitet worden, nach Ansicht der Etymologists. Eine Frau mit einer Spitze der Witwe hat einen v-förmigen Punkt an ihrem Haarstrich, der in die Stirn absteigt. Die gleiche Eigenschaft auf Männern bekannt als Spitze eines Witwers. Es ist recht einfach, zu erklären, wenn Sie eine Spitze der Witwe haben: vor dem Spiegel treten und Ihr Haar weg von Ihrer Stirn ziehen. Wenn Sie ein “V† des Haares auf Ihrer Stirn haben, haben Sie eine Spitze der Witwe.

Es gibt einige Erklärungen für die Ursprung der Spitze der Ausdruck “widows, †, das um das 1830s auftauchte. Einige Leute glauben, dass der Ausdruck einen Aberglauben reflektiert, dass Frauen mit dieser körperlichen Eigenschaft ihre Ehemänner überleben; dieser Aberglaube kann mit der Tatsache verbunden werden, die, während Leute altern, ihre Haarstriche häufig zurücktreten, Spitzen der Witwen vorstehender bilden und den Tipp einer Spitze der Witwe in den Frauen verursachen, die nicht wirklich diese Eigenschaft haben. Folglich konnten Frauen, die ihre Ehemänner überleben, scheinen, mit einer Spitze der Witwe markiert worden zu sein.

Eine andere Erklärung für den Ursprung der Phrase vorschlägt, dass es mit den beklagenkappen zusammenhängen kann, die schon in den 1500s getragen. Eine beklagenkappe oder Kappe Mary-Stuart ist eine Kappe, die eine sehr unterscheidende dreieckige Falte des Tuches mitten in der Stirn kennzeichnet und verursacht eine Art der künstlichen Spitze der Witwe. Leute, die dieser Erklärung für die Ursprung der Phrase glauben, vorschlagen, dass Leute die körperliche Eigenschaft mit zukünftiger Kopfbedeckung verbanden.

Trotz des Aberglaubens ist eine Spitze der Witwe oder des Witwers keine Vorhersage der Langlebigkeit der Ehemänner und der Frauen. Es ist einfach ein dominierendes genetisches Merkmal, das in Leute alles Alters und Hintergründe ganz um die Welt gesehen werden kann. Tatsächlich finden einige Leute die Spitze der Witwe, ästhetisch zu gefallen, und sie können beschließen, ihr Haar auf eine Art anzureden, die diese genetische Eigenschaft hervorhebt.

Wenn Sie geschehen, eine Spitze der Witwe zu haben und Sie nicht wissen, was ein bisschen Frisuren mit ihm am besten schauen, nicht verzweifeln. Zu de-emphasize zerteilen eine Spitze der Witwe, sollten Sie Ihr Haar auf der Seite und geraden Schnitt oder Mitte zerteiltes Haar vermeiden. Sie können auch helfen, das Aussehen einer Spitze der Witwe zu verringern, indem Sie überlagerte Arten wählen, die Ihr Haar vorwärts über der Stirn holen und Ihr Gesicht gestalten; stachelige Knalle z.B. sind häufig für dieses vollkommen. Strategische Höhepunkte können gut auch sein.

Sie können in die andere Richtung auch gehen und diese Eigenschaft mit dem Schnitt, Schulterlängenhaar und keinem Fach gleichmäßig hervorzuheben, die einen Stilisten konsultieren, ist eine gute Idee, wie Sie Rat erhalten können, der zu Ihrer Gesichtsform spezifisch ist.