Was ist eine flache Eisen-Wellung?

Wenn es zu kräuselnhaar kommt, nehmen die meisten Leute an, dass eine Brennschere oder heißen Rollen notwendig sind. Wenn eine Person ein flaches Eisen jedoch besitzt ist es noch möglich, die vollen, schönen Wellungen herzustellen. Tatsächlich ist eine flache Eisenwellung häufig bouncier und natürlicheres Schauen als die, die durch traditionelle kräuselntechniken verursacht werden. Eine flache Eisenwellung wird erzielt, indem man das Haar um die heißen Platten des Eisens dreht, anstatt, es über dem Haar wie einfach zu gleiten beim Geraderichten. Die kräuselnmethode des flachen Eisens kann ein wenig unbeholfen zuerst sein, aber mit Praxis, zu vervollkommnen ist normalerweise einfach.

Anders als das Winden mit einer Brennschere oder heißen Rollen, sollte das flache Eisen nicht an den Enden des Haares gesetzt werden und aufwärts gekräuselt werden. Stattdessen sollte das Eisen gesetzt werden ungefähr 2 Zoll (ungefähr 5 cm) von den Wurzeln des Haares, mit den Platten des Eisens, das über dem Haar geschlossen wird, da sie sein würden, als geraderichtend. Wenn eine Person die Enden erreicht, wird das flache Eisen dann überall von einer halben Umdrehung zu einer Umdrehung und von einer Hälfte in der Richtung gedreht, die er oder sie kräuseln möchten und wickelt das Haar um die Platten. Die Richtung der Wellung kann für jeden Abschnitt des Haares abgewechselt werden, um der Frisur einen natürlicheren Blick zu geben. Zunächst wird das flache Eisen entlang das Haar gezogen und bewegt sich in die gleiche Richtung, dass die Person das Eisen drehte - er oder sie haben dann eine flache Eisenwellung, einmal, welches das Haar freigegeben wird.

Die Größe der Wellung kann geändert werden, indem man einfach die größeren oder kleineren Abschnitte des Haares zwischen den Platten des Eisens nimmt. Auch die Geschwindigkeit, mit der das flache Eisen entlang das Haar verschoben wird, beeinflußt die Wellung - das Bewegen langsam entlang das Haar ergibt eine festere Wellung, während bewegliches schnelleres Willensresultat in den loseren, natürlicheren Wellen. Vor dem Winden mit dem flachen Eisen um das Haar zu schützen und die Wellungen glänzender aussehen zu lassen, sollte das Haar mit einer Hitze gespritzt werden, die protectant ist. Danach sollten das Haarspray oder eine Art Wellung erhöhend Produkt anredend benutzt werden, um zu helfen, die Wellungen beizubehalten.

Wenn eine Person interessiert ist, an, flache Eisenwellungen zu versuchen, ist es am besten, ein flaches Eisen mit einem gebogenen Rand zu wählen, weil die gerundete Form zu eine nettere Wellung führt. Flache Eisen mit einem geraden Rand können uninteressante Einbuchtungen im Haar herstellen. Trotz der Anfangsherausforderung des Herstellens einer flachen Eisenwellung, können flache Eisen eine ökonomischere Investition als eine Brennschere oder heißen Rollen wirklich sein wegen der vielseitigen Verwendbarkeit, die sie anbieten.