Was ist eine weiche Extrazahnbürste?

Die meisten Leute wissen, dass bürstende Tageszeitung wichtig ist, zahnmedizinische Gesundheit beizubehalten, aber was kommen konnte, da eine Überraschung die Tatsache ist, der der Gebrauch der Zahnbürste eine Schaden der Gummis und der Zähne tun kann, wenn er nicht richtig verwendet. Eine feste Extrazahnbürste, kombiniert mit einer auch-harten bürstenden Bewegung, kann am gumline und am Zahnemaille, das Verursachen weg tragen mild zu den ernsten Problemen. Um solchen Schaden zu vermeiden, konnte man seine oder bürstende Bewegung zu ändern und eine weiche Extrazahnbürste zu verwenden erwägen, die eine Bürste mit den weicheren, leichteren Borsten ist die weg nicht am gumline als schnell tragen.

Die meisten Zahnärzte empfehlen eine weiche oder weiche Extrazahnbürste irgendwie, um solche Probleme zu vermeiden. Weil eine Person seine oder Zähne zweimal täglich putzen sollte, müssen die unveränderliche Bewegung gegen den Zahn und die Gummis genug leicht sein, Schaden nicht zu tun aber genug fest zu machen, um die Zähne und die Gummis zu säubern. Eine weiche Extrazahnbürste kann Zähne und Gummis ohne zerstörende Emaille oder die Gummis säubern. Während einige Erwachsene eine feste oder mittlere Zahnbürste jedoch sicher benutzen können, ist eine weiche Extrazahnbürste für die meisten Leute und besonders für Kinder angebracht, deren Gummis und Zähne für Schaden empfindlicher sein können.

Der Punkt einer weichen Extrazahnbürste - oder irgendeine andere Zahnbürste, in der Tat - ist, wegplakette von den Zähnen und von den Gummis zu säubern. Plakette ist ein klebriger Film, der Bakterium enthält, das zum Zahnemaille schädlich sein kann. Bestimmte Nahrungsmittel können Plakette verursachen, wie zuckerhaltige Flüssigkeiten können. Die Plakette beschichtet den Zahn, und ohne korrektes zu bürsten, kann sie am Zahnemaille weg essen und Zahnverfall verursachen. Plakette kann die Gummis auch beschädigen und sie veranlassen, rot, gereizt, oder geschwollen zu werden. Dieses kann Zurücktreten gumlines, Zahnverfall und andere ernste Probleme im Mund fördern. Using eine weiche Extrazahnbürste hilft säubern Plakette weg von den Gummis, ohne Schaden des empfindlichen Gewebes zu tun.

Historisch hergestellt Zahnbürsten von den Tierhaaren lt, aber heute benutzt synthetische Fasern. Dieses erlaubt den Herstellern genauer zur Steuerung die Festigkeit der Borsten, und Massenproduktion vollendet leicht. Die weiche Extrazahnbürste gekommen ein langer Weg seit anderen Zahnreinigung Methoden in der ganzen Geschichte, wie dem sehr harten chewstick oder dem islamischen miswak. Diese Versionen der Zahnreinigung Werkzeuge waren im Allgemeinen gerade Stöcke, die der Benutzer an gekaut oder verwendet, um Gegenstände von den Zähnen auszuwählen. Diese Methoden konnten auf dem Mund und den Zähnen rau sein, während die weiche Extrazahnbürste die Arbeit erledigt, ohne Schaden zu tun oder Unannehmlichkeit zu verursachen.

einen Extranetaufstellungsortentwickler konsultieren.