Was ist innere Schenkel-Fettabsaugung?

Innere Schenkelfettabsaugung ist ein Fettabsaugungverfahren, das fetthaltige Ablagerungen von den inneren Schenkeln und manchmal von den inneren Knien entfernen soll. Diese Art der Fettabsaugung gilt im Allgemeinen als verwendbar für Männer und Frauen, die ihre inneren Schenkel und Knie umgestalten möchten, aber es gilt nicht als eine Gewichtverlust Chirurgie. Innere Schenkelfettabsaugung kann Ablagerungen des fetthaltigen Gewebes vom inneren Schenkel erfolgreich entfernen, um den inneren Schenkel im Aussehen dauerhaft dünner zu lassen. Fettabsaugung entfernt gewöhnlich fette Zellen vom Behandlungbereich, so dort ist wenig Wahrscheinlichkeit, dass fetthaltige Ablagerungen zu den inneren Schenkeln zurückgehen, nachdem Fettabsaugung durchgeführt. Gewichtgewinn kann auf anderen Körperteilen noch auftreten, jedoch also empfohlen dieses Verfahren für Patienten, die ein verhältnismäßig beständiges Körpergewicht haben.

Alleine zu trainieren kann schwierig sein, die Größe der fetthaltigen Ablagerungen auf den inneren Schenkeln durch Diät zu verringern und. Viele Frauen und Männer suchen innere Schenkelfettabsaugung, um die inneren Schenkel und die Knie umzugestalten, wenn Diät und Übung alleine nicht Brandfett weg in diesem Bereich geholfen. Schönheitschirurge es vorziehen gewöhnlich ch, dieses Verfahren auf Patienten durchzuführen, die ein gesundes Körpergewicht genießen, die regelmäßig trainieren und das eine gesunde Diät essen. Chirurgen glauben, dass Patienten mit Haut, die seine natürliche Elastizität behält, die besten Anwärter für dieses Verfahren sind. Patienten mit natürlich elastischer Haut erfahren bessere Resultate nach Wiederaufnahme, mit weniger Absacken und dem Sinken in den Behandlungbereich, da supple Haut im Allgemeinen besseres in der Lage ist, die neue Körperform zu befolgen.

Kleine cannulae verwendet normalerweise, um fetthaltiges Gewebe vom inneren Schenkelbereich zu entfernen. Dem inneren Schenkelbereich gilt im Allgemeinen als einen kleineren Behandlungbereich, und das Entfernen des Fettes von diesem Bereich über Fettabsaugung erfordert im Allgemeinen irgendeine Menge Präzision. Die meisten Chirurgen finden, dass kleinere cannulae eine vollständigere innere Schenkelfettabsaugung, mit weniger Schmerz zulassen und quetschen, und anderer allgemeiner Hautschaden.

Die meisten Patienten in der Lage sind zurückzugehen, um körperliche Anstrengung innerhalb einiger Tage des inneren Schenkelfettabsaugungverfahrens zu bearbeiten und zu beleuchten. Schönheitschirurge empfehlen häufig, dass Patienten zu gehen wieder.aufnehmen und helle körperliche Aufgaben direkt nach dem Verfahren durchzuführen, da dieses Durchblutung zum Bereich fördern und helfen kann, das Heilen zu beschleunigen. Die meisten Patienten zurückgewonnen genug wonnen, um zu allen normalen Tätigkeiten nach ungefähr sechs Wochen zurückzukommen. Während das Resultat der inneren Schenkelfettabsaugung anfangen kann, sichtbare zwei Wochen nach Chirurgie zu sein, können volle Resultate möglicherweise nicht bis erscheinen solange sechs Monate das Verfahren einhalten.