Was ist klinisches Stärken-desodorierendes Mittel?

Klinisches Stärkendesodorierendes mittel ist das desodorierende Mittel, das vermarktet als, überlegene Fähigkeit habend, Feuchtigkeitschutz und Schutz gegen underarm Geruch zu bieten. Es ist das stärkste desodorierende Mittel, das ohne eine Verordnung vorhanden ist. Für die Leute, die mit Hyperhidrosis oder das übermäßige Schwitzen betrübt kann klinisches Stärkendesodorierendes mittel eine verwendbare Alternative zum Verordnungdesodorierenden mittel sein. Einige Benutzer berichtet, dass klinisches Stärkendesodorierendes mittel zur Geruchsteuerung überlegen ist, wenn nicht notwendigerweise besser für steuernschweiß als anderes desodorierendes Mittel.

Die Aktivsubstanz in irgendeinem klinischem Stärkendesodorierendem mittel ist zur Aktivsubstanz in vielen anderen Arten desodorierende Mittel identisch. Eine populäre Aktivsubstanz, die im klinischen Stärkendesodorierenden mittel und in anderen Arten desodorierende Mittel enthalten, ist Aluminiumzirkonium tetrachlorohydrex gly, das ein Antitranspirationsmittel ist. Aluminiumzirkonium tetrachlorohydrex arbeitet gly, indem es Schweiß an ausgeschieden werden durch die Poren verhindert.

Im Allgemeinen ist die maximale Aluminiummenge das Zirkonium tetrachlorohydrex, das ohne eine Verordnung gly vorhanden ist, 20 Prozent. Einige nicht-klinische Stärkendesodorierende mittel haben Konzentrationen des Aluminiumzirkonium tetrachlorohydrex gly in den Mengen bis 19 Prozent. Verschiedene Mittelgerüche benutzt in Verbindung mit den Aktivsubstanzen. Wechselweise gebildet nicht-duftende Versionen auch für Leute, die für Duft empfindlich sind oder ein unscented Produkt bevorzugen.

Ein anderer allgemeiner Bestandteil fand manchmal in den verschiedenen Arten des desodorierenden Mittels ist Aluminiumchlorverbindung. In den Verordnungdesodorierenden mitteln kann die Konzentration der Aluminiumchlorverbindung wie 20 bis 25 Prozent so hoch sein. Jedermann mit Nierekrankheit geraten, einen Arzt vor der Anwendung jedes möglichen Produktes zu konsultieren, das diesen bestimmten Bestandteil enthält. Zusätzlich gezeigt einige Studien eine mögliche Verbindung zwischen Aluminium und Brustkrebs. können desodorierendes Mittel der Frauen und desodorierendes Mittel der Männer Aluminium als Bestandteil enthalten.

Es gibt desodorierende Mittel, die Alternativen zum Aluminium für Leute enthalten, die beschließen, Nichtaluminium desodorierendes Mittel zu benutzen. Diese Produkte können auf dem Zink Ricinoleate und natürlichen Bestandteilen beruhen, zum des Schutzes vor Feuchtigkeit und Geruch zu bieten. Anders als klinisches Stärkendesodorierendes mittel beruht heilkräftiges desodorierendes Mittel allgemein auf Zink, um den Benutzer mit einem neuen Gefühl zu versehen, das den ganzen Tag dauert. Alternativen zum Zink können Maulbeerebaumauszug, Sophorawurzelauszug und triclosan umfassen.

Kristalldesodorierendes mittel ist eine andere Alternative für Leute, die über die Absorption des Aluminiums von ihren desodorierenden Mitteln betroffen. Auch benannter Mittelstein, Kristalldesodorierendes mittel ist ein Kaliumaluminiumsulfat, dessen Moleküle zu groß sind-, durch die Haut aufgesogen zu werden. Mineralsalze können auch benutzt werden, um das Bakterium zu neutralisieren, das Geruch verursachen.