Was ist kosmetische Fettabsaugung?

Kosmetische Fettabsaugung ist eine Art Chirurgie, der Hilfen unerwünschte fette Zellen in den speziellen Bereichen des Körpers, wie dem Abdomen, den Schenkeln, den Armen, den Beinen, dem Ansatz und den Gesichtsbereichen entfernen. Das Verfahren entfernt nicht nur unerwünschtes Fett, kann der Chirurg die Formen des Körpers für einen dünneren und jugendlicheren Blick auch umgestalten. Es gibt verschiedene Arten der Fettabsaugung, wie Laser-unterstützte Fettabsaugung (LAL), Ultraschall-unterstützte Fettabsaugung (UAL) und tumescent Fettabsaugung. Jede Art Verfahren unterscheidet etwas, aber im Allgemeinen benutzt eine salzige Lösung und ein Cannula, um das Fett oben zu brechen, das dann mit einer Saugvorrichtung entfernt. Kosmetische Fettabsaugung konnte mit anderen kosmetischen Verfahren, wie einem Facelift oder einem Bauchquerstreifen kombiniert werden.

Unter normalen Bedingungen kann kosmetische Fettabsaugung in einen bis drei Stunden erfolgt werden und dem Patienten erlauben, nach Hause am gleichen Tag zu gehen. Die Resultate konnten nicht für sichtbar jedoch sein solange sechs Monate. Kosmetische Fettabsaugung empfohlen für ziemlich gesunde Einzelpersonen, die über dem Alter von 18 sind, zu einem idealen Gewicht nah sind und überschüssige fette Zellen in bestimmten Bereichen des Körpers haben. Die allgemeinsten Bereiche, in denen diese Art der Schönheitschirurgie benutzt, sind das Abdomen, die Hinterteile und die Schenkel.

Nasse Fettabsaugung ist eine Art in der kosmetische Fettabsaugung, eine salzige Lösung in den Bereich eingespritzt, in dem das Fett entfernt werden soll. Die Flüssigkeit auftritt als ein natürliches Betäubungsmittel es und hilft zu bluten, zu verringern, indem sie die Blutgefäße einengt. Es ist auch nützlich, wenn man oben die fetten Zellen löst und bricht, die der Reihe nach Hilfen verringern, zu quetschen auf den umgebenden Geweben. Verschiedene Arten der nassen Fettabsaugung erfordern verschiedene Mengen Flüssigkeiten. Eine nasse Fettabsaugung erfordert weniger Flüssigkeit als die Menge des Fettes, das entfernt werden soll, eine Super-nasse Fettabsaugung erfordert die selbe Menge der Flüssigkeit, und tumescent Fettabsaugung erfordert mehr Flüssigkeit als die Menge des Fettes, das entfernt werden soll.

Flüssigkeit benutzt auch während eines UAL, zusammen mit einem Cannula, der Ultraschallerschütterungen in die fetten Zellen sendet, um zu helfen, das Fett zu verflüssigen. Kosmetische Laser-Fettabsaugung einsetzt neue Technologie, einschließlich einen Laser ie, der hinunter die unerwünschten fetten Zellen schmilzt. Der Laser eingesetzt in einen kleinen Cannula en, der hilft zu schrammen zu verringern, und die Hitze vom Laser festzieht natürlich die umgebende Haut nde. Dieses Verfahren ist für kleinere Bereiche, wie das Gesicht verwendbar.

Man sollte die Nebenwirkungen und die Risiken betrachten, bevor es Fettabsaugung erhält. Die Nebenwirkungen umfassen im Allgemeinen das Quetschen, das Schwellen, die Schmerz und Betäubung. Mögliche Risiken umfassen übermäßiges Bluten, Infektion, Nervenschaden und schädigende Haut, wie tote Haut oder braune Punkte auf der Haut. Leute, die Diabetes haben, Herz- oder Lungenerkrankung haben oder beleibtes Gesicht ein grösseres Risiko sind, als die, die in der guten Gesundheit sind.