Was ist kosmetische Fuss-Chirurgie?

Kosmetische Fußchirurgie ist podiatric Chirurgie, die verwendet werden kann, um das ästhetische Aussehen der Füße zu verbessern, oder Fußprobleme, wie Bunions und Körner, an zukünftig erscheinen zu verhindern. Kosmetische Fußchirurgie bleibt umstritten, sind da viele Experten häufig schnell, zu unterstreichen, dass podiatric Chirurgie einige Risiken trägt und nur in den Fällen extremer Notwendigkeit aufgenommen werden sollte. Fußchirurgie zu den kosmetischen Zwecken wächst dennoch in der Popularität und in vielen Chirurgen, die kosmetischen Fußchirurgieanspruch durchführen, dass ihre Verfahren Störungen wie Bunions, Körner und hammertoes verhindern können, bevor sie anfangen. Antragsteller der gewählten Fußchirurgie glauben, dass sie das ästhetische Aussehen der Füße verbessert, und können stilvolle Schuhe herstellen, die häufig schmal oder high-heeled weniger zerstörend sind, bequemer und zu den Strukturen des Fusses.

Viele der kosmetischen Verfahren, die auf den Füßen verwendet, sind die gleichen Verfahren, die, Fußprobleme wie Bunions, Körner, hammertoes und kurze Zehen zu behandeln allgemein verwendet sind. Traditionelle podiatric Verfahren, wie Bunion oder Maisabbauchirurgie, können einen medizinischen Zweck beim Behalten des kosmetischen Anklangs dienen. Viele Fußärzte durchführen jetzt kosmetische Verfahren rzte, um medizinische Probleme im Fuß zu beheben, einfach, indem sie Schnitte in den diskreteren Positionen bilden und Schönheitsoperationtechniken verwenden, um das Schrammen herabzusetzen. Während diese Verfahren nicht ausschließlich Kosmetik in der Natur sind, können sie Fußprobleme behandeln, ohne die großen, offensichtlichen Narben zu lassen.

Kosmetische Fußchirurgie jedoch durchgeführt häufig aus lediglich ästhetischen Gründen chen. Frauen und Männer können ihre Füße verengen lassen, um in stilvollere Schuhe zu passen. Zehen können verkürzt werden, um sie vom Hängen über den Rändern der Sandelholze und anderer öffnen-toed Schuhe, oder für ein würdevolleres Aussehen verlängert werden in denen mit den natürlich kurzen Zehen zu halten. Die abnehmende und Zehegeraderichten Zehe kann benutzt werden, um das ästhetische Aussehen der Zehen zu verbessern. Fußauffüllen, in dem Fett oder ein anderer Füller in die Kugel des Fusses eingespritzt, ist häufig benutzt, Stellung in den high-heeled Schuhen bequemer zu bilden.

Fürsprecher der kosmetischen Fußchirurgie behaupten, dass diese Verfahren den Fuß bilden können, der mehr zu den schmalen oder high-heeled Schuhen entsprochen, die viele, besonders Frauen, Abnutzung auf einer täglichen Basis. Sie unterstreichen, dass, für viele Fachleute, stilvolle Fußbekleidung ein wesentlicher Bestandteil der Arbeitsplatzkleidung ist. Antragsteller argumentieren, dass kosmetische Verfahren auf einer vorbeugenden Basis aufgenommen werden sollten, um die high-heeled oder schmale Fußbekleidung zu bilden, die für Füße sicherer ist und stave weg die Probleme, die in denen auftreten können, die die schmalen oder high-heeled Schuhe täglich auf einer langfristigen Basis tragen.

Andere Experten unterstreichen jedoch, dass der Fuß eine komplizierte Struktur ist, die aus Dutzenden Knochen, Ligamenten und Verbindungen besteht. Fußchirurgie ist häufig empfindlich und nicht immer hat eine hohe Erfolgsrate. Viele Ärzte warnen, dass kosmetische Fußverfahren zu schmerzliches führen können, schwierig-zu-behandeln Komplikationen langfristig.