Was ist schwarze Seife?

Schwarze Seife ist eine reinigenseife, die in Afrika jahrhundertelang hergestellt worden. Sie gebildet von der Asche der gebrannten Blätter und der Barke einiger Anlagen und Bäume, einschließlich Banane, Banane, Palme und Schibaum. Die meiste schwarze Seife hergestellt in Westafrika t-, in dem die Rezepte gut unterhaltene Stammes- und Gemeinschaftsgeheimnisse sind. Sie gebildet in anderen Teilen der Welt auch aber Schwarzseife bildete Außenseite von Afrika enthält normalerweise die künstlichen Bestandteile, die nicht in der zutreffenden afrikanischen schwarzen Seife gefunden.

Es gibt zwei Arten zutreffende schwarze Seife, die in Nigeria und in Ghana hergestellt. Die Vielzahl, die in Ghana hergestellt, genannt alata samina, und die nigerische Seife genannt ose dudu. Sie sind ähnlich, wenn die Unterschiede groß auf der Verwendbarkeit basiert, der Bestandteile im Bereich. Beide Arten schwarze Seife sind extrem leicht, mild, und empfohlen für die mit sehr empfindlicher Haut. In den Bereichen von Afrika, in dem diese hypoallergenic Seife hergestellt, verwendet sie sogar auf neugeborenen Babys.

Um schwarze Seife herzustellen, erfasst Blätter und Barke von den afrikanischen Frauen und verließen in der Sonne um für Tage zu trocknen. Nachdem man getrocknet kombiniert sie mit Ölen und Wasser und gekocht in einem großen Topf über einem geöffneten Feuer für mindestens einen Tag. In etwas Bereichen addiert wesentliche Öle oder Auszüge, um der Seife einen angenehmen Geruch zu geben, weil die unscented Seife einen erdigen Geruch hat. Honig, Aloe oder Hafer können auch addiert werden, um der Seife zusätzliche beruhigende und heilende Eigenschaften zu geben. Die Seifenmischung überlassen Heilung für ungefähr zwei Wochen, nachdem man gekocht; sie dann geformt in Stäbe oder in Kugeln und gespeichert in einem trockenen Platz.

Diese all-natürliche afrikanische Seife gesagt, um eine Vielzahl der Hautzustände zu verbessern. Sie verwendet, um Akne, Psoriasis und Ekzem, sowie eine Vielzahl der pilzartigen Infektion zu behandeln. Schwarze Seife kann Knicken vermindern, große Poren schrumpfen und dunkle Punkte erleichtern. Kleine Stücke Blätter, die in der Seife bleiben, nachdem sie Hilfe exfoliate die Haut gekocht und sie glatt und tief sauber gelassen.

Schwarze Seife auch hergestellt in ein Shampoo fe, um Schuppe zu behandeln und Kopfhaut zu trocknen. Wenn sie mit Schibaumbutter gebildet, beschichtet sie das Haar mit einer schützenden Schicht, der Reparaturen und das Haar bedingt und es vor den zerstörenden Strahlen der Sonne schützt. Ein kleines Stück dieser Stabseife geht ein langer Weg, und es sollte eingeseift werden, oben bevor man ihn in das Haar setzt.

Diese billige Seife sollte von einer hochwertigen Organisation gekauft werden, die Handelspraxis verwendet, zu garantieren, dass die Frauen, die bearbeiteten, um die Seife herzustellen, einen angemessenen Preis gezahlt. Der Kauf von einer hochwertigen Organisation hilft auch, dass eine Person zutreffende schwarze Seife kauft, nicht ein der vielen Nachahmungen auf dem Markt sicherzustellen, die mit vollständig unterschiedlichem gebildet, nicht immer natürlich, Bestandteile.