Was ist ungiftiger Nagellack?

Ungiftiger Nagellack enthält keine schädlichen oder zerstörenden Chemikalien. Die meisten Nagellacke enthalten sichere Chemikalien, die dem Poliermittel, um auf dem Nagel zu bleiben helfen oder die Farbentönungen zu erhöhen. Diese gleichen Marken können schädliche Chemikalien auch enthalten, die mit bestimmten Beschwerden und Krankheiten verbunden. Ungiftiger Nagellack kann die gleichen Resultate anbieten, ohne zu müssen, um nicht notwendigen gefährlichen Chemikalien herausgestellt werden zu sorgen. Sie können eine sichere Alternative sein, besonders wenn sie von den jüngeren Kindern benutzt.

Toluol, eine Chemikalie fand im Poliermittel vieler Marken, hat einen überwältigenden Geruch, der Farbentferner oder Terpentin ähnlich ist. Wenn diese Chemikalie eingenommen, kann sie Leber- und Niereschaden, Anämie oder Probleme mit den oberen Atemwegen verursachen. Das chemische Toluol ist auch wahrscheinlich ein Teratogen, also bedeutet es, dass es ernste Geburtsschäden verursachen kann. Wenn diese Substanz während einer langen Zeitspanne der Zeit inhaliert, könnte sie chemische Lungenentzündung verursachen - eine Bedingung, die möglicherweise tödlich ist. Ungiftiger Nagellack enthält nicht Toluol.

Ein anderer allgemeiner Bestandteil fand in vielen Marken des Nagellacks ist Formaldehyd. Dieses bekannte Karzinogen verbunden worden mit bestimmten Krebsen wie Leukämie. Im Nagellack verwendet es, da ein Konservierungsmittel und es auch einen sehr starken Geruch haben. Überbelichtung während eines kurzen Zeitraums kann Symptome verursachen, die Hautentzündung, Übelkeit und eine schmerzliche Kehle umfassen. Langfristige Belichtung kann die Wahrscheinlichkeiten für Haben eines niedrigeren Zählimpulses der weißen Blutzelle, der Infektion, der bösartigen Tumoren und der hämatologischen Krebse beträchtlich erhöhen.

Dibutyl- Phthalat ist eine andere möglicherweise schädliche Chemikalie, die in den meisten Arten Nagellack gefunden. Es kann Magenbedrängnis sowie Schaden des Atmungssystems verursachen. Bestimmte Arten der Krebse auch verbunden worden mit dieser Chemikalie, die zu den Leuten nicht nur schädlich ist, aber können das Oekosystem auch schädigen. Der Gebrauch des Dibutyl- Phthalats verboten worden in vielen Teilen der Welt.

Einige Marken des ungiftigen Nagellacks können die gleichen Resultate möglicherweise nicht wie Poliermittel liefern, die Chemikalien enthalten. Nagellackremover enthält ein chemisches benanntes Azeton. Er aufsaugt schnell in den Boden t und neuverteilt in die Luft en und Wasser und er können atmenschwierigkeiten sowie Organschaden und Geburtsschäden verursachen. Ungiftiger Nagellackremover ist eine Weise, Farben zu entfernen, ohne dieser schädlichen Chemikalie herausgestellt zu werden.