Was kräuseln Zangen?

Kräuselnzangen sind eine Art Haar die Vorrichtung anredend, die benutzt, um Wellungen oder Wellen im Haar herzustellen. Sie gekennzeichnet auch als Brennscheren oder kräuselnstangen. Diese Vorrichtungen funktionieren, indem sie Hitze und eine zylinderförmige Stange verwenden, um Haar anzureden.

Obgleich es irgendeine Debatte auf dem Thema gibt, gutgeschrieben ein Pariser genannter Marcel Grateau im Allgemeinen die Erfindung der kräuselnzangen 1872 72. Grateau benutzte einen Heizstab, dem er durch das Haar zog, um einen gekräuselten Blick zu erzielen. Er ist auch der Erfinder der dauerhaften Welle.

Die meisten kräuselnzangen angetrieben durch Elektrizität n und müssen in eine Wandeinfaßung verstopft werden, um zu arbeiten. Weniger teure Modelle kennzeichnen nur eine Hitzeeinstellung oder einfach Hochs und Tiefshitzewahlen. Kräuselnzangen des Fachmannes haben die mehrfachen Einstellungen und reichen von 120° F (48.8° C) zu 400° F (204.4° C).

Gewöhnlich haben kräuselnzangen zwei Teile, ein Faß und einen Handgriff. Ältere Fässer scissored. Das Niederdrücken eines Hebels auf dem Handgriff öffnet das Faß und Haar gesetzt nach innen. Haar eingewickelt um das Faß t, gehalten während eines Momentes und freigegeben dann ben. Das Niveau der Hitze benutzt feststellt die Enge der Wellung t.

Fässer kommen auch in die verschiedenen Durchmesser und reichen von den three-eighths von in (9.52 Millimeter) bis zwei innen (50 Millimeter). Das größer der Durchmesser des Fasses, das größer die Wellung produziert. Diese Fässer beschichtet auch mit non-stick Material. Dieses Material kann Teflon®, Titan, Tourmaline, keramisches sein oder Aluminium. Während Teflon Allzweck ist, ist Titan langlebig, und Tourmaline und keramisch verteilen Hitze gleichmäßig, aber Aluminium erhitzt oben am schnellsten.

Das Faß eines Satzes kräuselnzangen kann eine einiger verschiedener Formen sein. Diese mit.einschließen zylinderförmiges, konisches oder Rückkonisches isches. Ein zylinderförmiges Faß benutzt für das Allzweckanreden. Konische Fässer sind in Richtung zum Handgriff und zur Enge an der Spitze breiter, die das exakte Anreden ermöglicht. Die konische Rückform ist schmal am Handgriff und an der Spitze breit.

Es gibt auch einige benutzte Handgriffarten. Das allgemeinste ist der federgelagerte Handgriff, der einen Frühling einschließt, um das Haar festgeklemmt im Faß beim Anreden zu halten. Wenn der Frühling zu stark ist, kann er das Haar, mit dem Ergebnis der Markierungen auf dem Haar zu stark festklemmen. Auch ist der Marcel-Zangehandgriff populär. Dieser Handgriff hat keinen Frühling und erfordert mehr Fähigkeit zu verwenden. Er bevorzugt von den Berufsstilisten, während er grössere Steuerung während anredend erlaubt.

nlichen Gegenstände sein.