Was sind Freiheit-Spitzen?

Freiheitspitzen sind eine Frisurtechnik, die allgemein mit der Punkart und weiseart verbunden ist. Das Haar wird normalerweise in die langen, starken Spitzen gesetzt, die aufrecht von der Kopfhaut zeigen. Diese Spitzen können in einer Vielzahl der unterschiedlicher Arten, entweder ganz über dem Kopf oder in den geraden Geraden gebildet werden, die einem Mohikaner ähnlich sind. Der Name für Freiheitspitzen steigt vom Freiheitsstatuen ab, das eine Ansammlung Spitzen auf dem Kopf der Statue kennzeichnet.

Eine Facette der Freiheitspitzen, die sie bildet, also populäres mit bestimmten Leuten ist die Tatsache, dass man ziemlich langes Haar haben muss, zwecks die Spitzen im Haar zu bilden. Zusätzlich kann das Freiheitsstatue Frisur nicht using traditionelle Haarsorgfaltprodukte erreicht sein. Using Haarspray dauert Kremeis oder Gel lang, nicht mit dem Ergebnis des Einsturzes der Spitzen auf irgendjemandes Kopf. Um diese Tatsache zu bekämpfen, haben viele Leute Tricks zum Anreden sie in den Jahren entwickelt. Einige der notorischsten Beispiele der ungeraden Produkte schließen weißen Kleber, Eiweiße, Gelatine und Rasierschaum mit ein.

Der Prozess des Anredens des Haares ist ein verhältnismäßig einfaches, aber manchmal können Einzelpersonen die Hilfe anderer Leute benötigen, besonders wenn das Haar ziemlich hoch ist. Das Haar kann entweder sauber oder schmutzig sein, da eine große Menge Haarpflegemittel irgendwie benutzt werden muss. Zuerst sollte das Haar geneckt werden oder ratted, um ihm mehr zu geben Aufzug und die notwendigen Bereiche zu verdicken. Das Haar wird dann von der Unterseite der Kopfhaut zu umkippen gezogen und eingeführt zum Haarpflegemittel der Wahl, manchmal mit dem Thema, das auf seiner oder Seite liegt. Schließlich hilft das Verdrehen der Enden, die Spitze in der Form während eines längeren Zeitabschnitts zu halten.

Es ist nicht selten für Freiheitspitzen, auf gewisse Weise gefärbt zu werden. Allgemein färben Leute mit der Frisur ihr Haar entweder eine unnatürliche Farbe wie Leuchtstoff Blaues oder rosafarben, obgleich Schwarzes außerdem in hohem Grade überwiegend ist. Ein interessantes Muster, das leicht mit der Frisur erfolgt ist, ist das Färben der verschiedenen Farben der Einzelpersonenspitzen. Zusätzliche Muster können auf die Kopfhaut entweder in Form von Tätowierungen oder Flecken der gefärbten Bereiche auch gesetzt werden.

Die Ursprung der Freiheit nagelt Frisurzurückgehen hauptsächlich auf die London-Punkfelsenszene des Endes der 70er-Jahre und der frühen 80er-Jahre fest. Viele Bänder und Ventilatoren der musikalischen Form nahmen die Frisur, höchst bemerkenswert das industrielle an und die Goth Unterabschnitte der Kultur, allgemein gekennzeichnet als “Rivetheads.† die genaue Person oder die Personen, die für die Art und den Namen verantwortlich sind, sind, jedoch unbekannt.