Was sind Häutchen?

In der menschlichen Anatomie sind Häutchen oder eponychia die kleinen Falten der verdickten Haut an der Unterseite von jedem der Nägel. Ihr Zweck ist, den Bereich zwischen der Haut und dem Nagel vor Infektion zu schützen. Einige Leute beachten kaum überhaupt ihre Häutchen, aber andere, besonders die mit trockener Haut, können unter kleinen Rissen in den Häutchen leiden, die als hangnails bekannt sind. Wenn das Häutchen beschädigt wird, kann Infektion resultieren.

Für die Häutchen Sorgfalt bezieht, sie zu halten gut befeuchtet und weg von allen losen Bandenden zu trimmen, aber mit ein nicht mach's gut Überordnung. Infektion am Aufstellungsort, in dem Haut und Nagel sich treffen, genannt Paronychia, wird häufig indem übermäßiges manicuring, das Beißen oder das Zerreißen die Häutchen verursacht, oder häufige Belastung der Hände durch hartes Wasser und reinigend, wie eine Berufsspülmaschine kann erfahren. Betonen und die Behandlung vieler Schreibarbeit kann auch führen, um Häutchen zu trocknen. Using Gummihandschuhe, wenn die Hände, im Wasser und im Anwenden der Handlotion, sind oder zu den Häutchen einige Male ein Tag salve, oder wann immer sie trocken sich fühlen, können helfen, sie gesund zu halten. Wenn Infektion einsetzt, kann sie in der Natur bakteriell oder pilzartig sein, und lancing und/oder Antibiotika können erfordert werden, um sie zu behandeln.

Zusätzlich zur regelmäßigen Handlotion gibt es Öle und sahnt spezifisch bestimmt für Häutchen auf dem Markt, einschließlich eine brush-on Version, die wie eine Flasche Nagellack aussieht. Erdölgelee oder Vitamin E können benutzt werden, um besonders trockene Häutchen zu befeuchten. Eine andere Wahl ist, befeuchtende Handschuhe zu tragen, um zu Bett zu gehen oder bei der Entspannung.

Im Winter wenn Kälten zügellos sind, werden Leute häufig geraten, ihre Hände häufig zu waschen, um Vertragsvergabe zu verhindern einer Krankheit. Während diese Handreinigung eine großartige Idee ist-, kombiniert mit dem häufig trockenen Wetter des Winters, richtet sie häufig Verwüstung auf Häutchen an. Using Handlotion, nachdem jede Reinigung helfen kann, Sie zu halten und Ihre Hände gesund.

Überwucherte Häutchen sind unansehnlich und können Nagelwachstum behindern, aber über Zutat können sie ein grösseres Problem verursachen. Wenn Sie in der Gewohnheit des Erhaltens der Berufsmaniküren sind, erwägen, den Maniküristen zu bitten, Ihre Häutchen nicht zu schneiden. Zu beschäftigen ist am besten, hangnails sich, da Sie weniger wahrscheinlich sind, zu weit zu schneiden und sicherstellen können, dass Ihre Instrumente steril sind. Während Maniküren viel Befeuchten liefern und helfen können, Häutchen gesund zu halten, wenn sie regelmässig benutzt werden, beachten, dass Produkte wie silk Verpackungen und Acrylnägel beitragen können, um zu trocknen, knackende Häutchen.

Wenn Sie die Scherer zusammen vermeiden möchten, Versuch using eine tiefe Feuchtigkeitscreme gefolgt, von exfoliating Ihre Häutchen, um sie weich zu erhalten, glatt und gesund - aber diese Methode nicht anwenden, wenn die Haut um Ihre Nägel defekt ist. Eine andere Methode für Häutchensorgfalt, häufig benutzt durch Maniküristen, bezieht mit ein, die Häutchen leicht zurückzuschieben in ein Instrument, das einen orange Stock genannt wird. Dieses muss leicht getan werden und mach's gut, um die Häutchen nicht zu brechen oder sie zurück zu drücken zu weit, und jedes mögliches Material, das auf dem Nagel bleibt, vor der Fertigung des Jobs mit einer Feuchtigkeitscreme muss abgeputzt werden.